Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das ist am Ostermontag in Hannover los
Hannover Aus der Stadt Das ist am Ostermontag in Hannover los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 02.04.2018
Ostern in Hannover. Quelle: HAZ-Montage
Anzeige
Hannover

Ostern gibt es während der Feiertage jede Menge Veranstaltungen in Hannover. Ein Überblick:

Saisonstart auf der Neuen Bult

Mit dem Familienrenntag startet am Ostermontag die diesjährige Rennsaison auf der Galopprennbahn Neuen Bult. Der sportliche Mittelpunkt ist der Große Preis der VGH Versicherungen, ein mit 25.000 Euro dotiertes internationales Listenrennen für vierjährige und ältere Stuten über 1200 Meter. Weitere acht Rennen sind geplant. Für die Besucher gibt es ein buntes Programm. Die Rennbahn öffnet um 13 Uhr, das erste Rennen startet um 13.30 Uhr. Eine Tageskarte kostet zwischen 9 und 12 Euro. 

Ende der Ostertanztage

Zum Abschluss der Ostertanztage gibt es drei Vorstellungen: "Socke" ist ab 10 Uhr im Kleinen Ballettsaal zu sehen, "Dancer for a day" ab 10.30 Uhr im Großen Ballettsaal, bei "Mixed Moves" zeigen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Uhr im Opernhaus eine kurze Choreographie, die sie in den Tagen zuvor einstudiert haben.

Osterhase besucht den Zoo

Bis Ostermontag hoppelt der Osterhase jeweils von 11 bis 16 Uhr durch den Zoo Hannover und verteilt Süßigkeiten an die Kinder. Der Zoo hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. 

Maschseeflotte sticht in See

Auf dem Maschsee hat die Flotte der Üstra wie in jedem Jahr am Karfreitag den Betrieb aufgenommen. Wie viele Boote an diesem Tag eingesetzt werden, hängt vom Wetter ab. In der Vorsaison bis zum 15. Mai überquert die Flotte täglich von 11 bis 17 Uhr den Maschsee. 

Das Frühlingsfest beginnt

Achterbahn, Kettenkarussell, Riesenrad, Geisterbahn und Zuckerwatte: Am Karsonnabend hat das Frühlingsfest auf dem Schützenplatz in Hannover geöffnet. Bis zum 22. April gibt es auf dem Festplatz viel zu erleben – täglich ab 14 Uhr.

Auch das kalte Wetter kann echte Rummelfans nicht abhalten. Auf dem Schützenplatz ist das Frühlingsfest eröffnet worden am Ostersonnabend.

Osterspaziergang in den Herrenhäuser Gärten

Beim Osterspaziergang in den Herrenhäuser Gärten am Ostersonntag gibt es viel zu entdecken – und auch der Osterhase verteilt Süßigkeiten. Von 10 bis 17 Uhr gibt es im Großen Garten für die Besucher ein vielseitiges Programm. In der Galerie Herrenhausen gibt es am Sonntag um 12, 13, 14 und 15 Uhr Führungen durch den Festsaal.  Der Große Garten und der Berggarten haben am Karfreitag und Karsonnabend jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Am 1. April beginnt dann die Sommersaison. Deshalb haben die Gärten am Ostersonntag und Ostermontag jeweils von 9 bis 19 Uhr für Besucher geöffnet.

Casey in der Faust

Melodischen Hardcore präsentiert die südwalische Band Casey am Ostermontag ab 20 Uhr in der Faust. Sie stellen dabei ihr Album “Where I Go When I Am Sleeping” vor.

Fahrstuhl fährt wieder

Im Rathaus geht wieder was schief: Der 97 Meter und 73 Zentimeter hohe Kuppel des Rathauses kann seit Sonnabend wieder mit dem weltweit einmaligen Bogenaufzug erklommen werden. Er am Osterwochenende von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Müllabfuhr und Öffnungszeiten

Aufgrund der Feiertage kommt es in Hannover bei einigen Einrichtungen zu geänderten Öffnungszeiten, Wochenmärkte und Müllabfuhr verschieben sich. Einen Überblick finden Sie hier.

Osterfeuer

Der Osterfeuer-Brauchtum ist in der Region stark verbreitet. Überall lodern zwischen Gründonnerstag und Ostermontag die Feuer. Hier gibt es alle Termine, Adressen und Infos zu den Feuern in der Stadt und der Region.

Frische Brötchen

An Ostern haben viele Bäcker geänderte Öffnungszeiten. In diesen Bäckereien gibt es auch an den Ostertagen frische Brötchen für das Osterfrühtstück. 

Spielespaß im Wisentgehege in Springe

Im Wisentgehege in Springe wird wild Ostern gefeiert: Am Ostersonntag und Ostermontag gibt es für die Besucher jeweils von 11 bis 17 Uhr zahlreiche Aktionen und Spiele zwischen Wolfs- und Wisentgehegen.  Auch der Osterhase ist unterwegs.

Von jsp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zahlreiche Initiativen rufen für den Sonnabend zur Teilnahme am traditionellen Ostermarsch auf. Unter dem Motto „Krieg ächten – Frieden gestalten“ wollen die Aktivisten vom Kröpcke durch die Innenstadt zum Steintor ziehen. Beginn der Veranstaltung ist 10.30 Uhr.

01.04.2018
Aus der Stadt Vortrag im Regionshaus - Wie entsteht Antisemitismus?

Am Donnerstag, 5. April, gibt es einen Vortrag zu Antisemitismus im Haus der Region.

01.04.2018

Zollfahnder haben am Donnerstag am Flughafen Hannover ein Verfahren gegen eine Frau aus Braunschweig eingeleitet. Die 64-Jährige steht im Verdacht der Steuerhinterziehung. Sie wollte zehn Luxushandtaschen am Zoll vorbei nach Deutschland einführen.

01.04.2018
Anzeige