Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Pilot auf Weg nach Hannover mit Laser geblendet
Hannover Aus der Stadt Pilot auf Weg nach Hannover mit Laser geblendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 27.07.2016
Obowhl die beiden Piloten mit einem Laserpointer geblendet wurden, konnten sie die Maschine sicher in Langenhagen landen. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover/Wolfsburg

Beide Piloten meldeten den Vorfall um 23.30 Uhr sofort dem Tower. Nach der Landung begaben sich beide allerdings in ärztliche Behandlung, um Schädigungen an den Augen auszuschließen.

"Es handelt sich hier nicht mehr um einen dummen Jungen Streich, sondern um einen gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr und der Täter hat das Leben von über 160 Menschen leichtfertig riskiert", sagte ein Polizeisprecher laut Mitteilung. Das Vorfall wurde der Flugsicherheit gemeldet. Die Polizei sucht nach den Tätern.

lni/sbü

Das Leben in Zelten unter riesigen Hallendächern soll für Flüchtlinge in Hannover bald vorbei sein. Die Stadt plant, bis September mehrere Notunterkünfte zu räumen. Dazu zählen der Deutsche Pavillon, ein Baumarkt in Badenstedt und ein ehemaliger Möbelmarkt in Vahrenwald.

Andreas Schinkel 30.07.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Das Maschseefest wird eröffnet, Hannover 96 trifft in einem Testspiel auf Erzgebirge Aue und bei Seh-Fest wird "Deadpool" gezeigt.

27.07.2016

Mehr als 2500 Zuschauer haben am Dienstagabend die "neue Nacht von Hannover" verfolgt und die Rückkehr der Traditionsveranstaltung gefeiert. Auch wenn weniger Besucher kamen als erwartet, ist das Event für viele ein Erfolg. Tour-de-France-Star André Greipel holte den Sieg im Profirennen. Hier finden Sie alle Ergebnisse der Radrennen im Überblick.

27.07.2016
Anzeige