Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hat Caritas-Chef doch nicht abgeschrieben?
Hannover Aus der Stadt Hat Caritas-Chef doch nicht abgeschrieben?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 29.05.2016
Von Conrad von Meding
Caritas-Chef Andreas Schubert scheint seine Doktorarbeit ordnungsgemäß geschrieben zu haben. Quelle: Kutter
Anzeige
Hannover

Die Caritas, Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche mit fast 450 Mitarbeitern in Stadt und Umland, teilte gestern mit, dass Andreas Schubert sich von der zuständigen Comenius-Universität in Bratislava (Slowakei) habe bestätigen lassen, sowohl die Doktorarbeit wie auch das Promotionsverfahren seien „ordnungsgemäß nach den Regeln der Hochschule abgelaufen“ und keine Auffälligkeiten festgestellt worden.

Plagiatsjäger hatten lange Textpassagen mit hohen wörtlichen, nicht nachgewiesenen Direktzitaten entdeckt. Angeblich haben sie aber eine falsch bei der Deutschen Nationalbibliothek hinterlegte frühe Arbeitskopie analysiert. Die genauen Zusammenhänge sind schwer aufzuklären: Schubert hat die Arbeit in der Nationalbibliothek sperren lassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den Sommerferien ist Hannover um ein Gymnasium reicher: Die neue fünfzügige Schule an der Wunstorfer Straße in Limmer startet zum Schuljahr 2016/17 mit dem fünften Jahrgang als offene Ganztagsschule mit einem freiwilligen Nachmittagsangebot.

Saskia Döhner 29.05.2016
Aus der Stadt Urteil des Verwaltungsgerichts Hannover - Gebührenordnung zum Hundegesetz unwirksam

Die Region Hannover hat einen Rechtsstreit mit einen Hundebesitzer verloren. Dieser hatte gegen die Gebührenordnung zum Hundegesetz geklagt, weil er die 58 Euro für die Gefährlichkeitsprüfung von Münsterländer-Hündin Tilla nicht zahlen wollte. Das Verwaltungsgericht Hannover gab dem Halter Recht.

Michael Zgoll 29.05.2016

Nach Klagen über ausgebliebene Bezahlung von bulgarischen Bauarbeitern auf der Baustelle des Siloah-Klinikums hat der Subunternehmer den Männern nun fristlos gekündigt.

Karl Doeleke 29.05.2016
Anzeige