Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Polizei warnt vor Automasche von Trickdieben

Schon 25 Anzeigen Polizei warnt vor Automasche von Trickdieben

Die Polizei Hannover warnt vor Trickdieben, die zumeist Frauen ansprechen, dass mit ihrem Auto etwas nicht stimmt. Während das Opfer abgelenkt ist, gelangt ein zweiter Täter über die Beifahrerseite in den Innenraum und entwendet Wertgegenstände. In diesem Monat gingen bereits 14 Anzeigen bei der Polizei ein.

Voriger Artikel
Unfall mit vier Lkw legt Verkehr auf A2 lahm
Nächster Artikel
Was halten Sie von Hannover?

Trickdiebe sind derzeit mit der Automasche unterwegs.

Quelle: Symbolbild

Hannover. Die Polizei Hannover vermeldet aktuell 25 Anzeigen, davon elf im April und 14 im Mai, bei der Trickdiebe mit der Automasche erfolgreich waren und bislang einen Gesamtschaden von mehr als 24.000 Euro verursacht haben.

Aktuellen Erkenntnissen zufolge handelt es sich um männliche Täter, die bisher in den Stadtteilen Mitte und Südstadt zuschlugen und arbeitsteilig agierten.

In den überwiegenden Fällen sprach ein Täter die Frauen an und lockte sie aus ihrem Auto, um auf einen vermeintlichen Defekt an dem Wagen hinzuweisen - teilweise wurde dazu sogar ein Ventil vorgezeigt. Währenddessen nutzte ein Zweiter die Unachtsamkeit, gelangte über die Beifahrerseite in das Fahrzeuginnere und entwendete Wertgegenstände.

Nicht selten hoben die Täter im Anschluss an die Trickdiebstähle mit den entwendeten EC- und Kreditkarten noch zusätzlich Geld ab.

Bei Verlust oder Diebstahl können die Karten über die Hausbank oder unter der Zentralrufnummer 116 116 gesperrt werden.

jst/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Die Mega 90er-Party in der TUI-Arena

Fun Factory, Captain Hollywood Projekt oder Culture Beat: Bei der Mega 90er-Party haben die Musikgrößen der Neunziger in der TUI-Arena die gute alte Zeit wieder aufleben lassen. Und das Publikum feierte ungenierte zu den Beats seiner Jugend.