Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei fasst Flüchtigen am Flughafen
Hannover Aus der Stadt Polizei fasst Flüchtigen am Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 09.08.2016
Die Bundespolizei hat am Flughafen Hannover einen 25-Jährigen festgenommen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Gegen den 25-Jährigen lag ein Haftbefehl wegen schweren Raubes, Fälschung beweiserheblicher Daten und Betrug vor. Die zuständige Staatsanwaltschaft hatte die Fahndungsnotierung nach dem Flüchtigen erlassen. Am Dienstag war der Mann per Flugzeug von Antalya nach Hannover gereist. Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle nahm die Bundespolizei den Flüchtigen fest und überstellte ihn der Justizvollzugsanstalt Hannover, wo er nun seine dreijährige Freiheitsstrafe antritt.

jst

Die Feuerwehr Hannover ist am Dienstagmorgen zu einem Einsatz in der HDI-Arena ausgerückt. In einem Technikraum soll sich Rauch gebildet haben. Vor Ort stellte sich heraus, dass lediglich ein Serverschrank schmorte.

09.08.2016

Mit der Nako-Gesundheitsstudie wollen Forscher herausfinden, wovon die menschliche Gesundheit abhängt. 10.000 Hannoveraner werden nun untersucht - per Nasenabstrich, Handgreiftest und Lungencheck. Auch HAZ-Redakteurin Bärbel Hilbig unterzieht sich den Tests.

Bärbel Hilbig 12.08.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Die niedersächsischen Handwerkskammern informieren über die Ausbildungssituation, 96 trainiert gleich zweimal, die SPD stellt ihr Kommunalwahlprogramm vor.

09.08.2016
Anzeige