Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei nimmt jugendlichen Sprayer fest
Hannover Aus der Stadt Polizei nimmt jugendlichen Sprayer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 08.04.2016
Anzeige
Hannover

Laut Polizeimitteilung beobachtete ein Anwohner den Jugendlichen dabei, wie er eine Hauswand an der Ottenstraße besprühte. Der Mann rief die Polizei, die den 17-Jährigen kurze Zeit später in unmittelbarer Nähe festnahm. Bei den Ermittlungen entdeckten die Polizisten weitere Sprühereien an einer Gaststätte direkt an der Ihme. In den Taschen des Festgenommenen und in seiner Wohnung stellten die Beamten weitere Sprayer-Utensilien sicher.

Der Festgenommene muss sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten und für die Kosten der Reinigung aufkommen.

sbü/r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund des Hannover Marathons kommt in Teilen der Innenstadt von Hannover zu Sperrungen. Alle detaillierten Fahrplanänderungen finden Sie hier im Überblick.

10.04.2016

Ein Donnerstag ergangenes Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig dürfte Auswirkungen auf den geplanten Ausbau der Windenergie in der Region Hannover haben. „Wir müssen an allen Standorten unsere bisherige Genehmigungspraxis überprüfen“, sagte Regionssprecher Klaus Abelmann.

08.04.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Mario Barth tritt in der TUI-Arena auf, der Wirtschaftsausschuss berät über das marode Gebäude der Bauverwaltung, und die Straße Große Barlinge wird als Fahrradstraße eröffnet.

09.04.2016
Anzeige