Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Verfolgungsjagd Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Die Polizei hat am Sonnabendabend fünf mutmaßliche Einbrecher nach einer Verfolgungsjagd in Hannover-Ahlem festgenommen. Sie waren zuvor mutmaßlich in ein Haus in Seelze-Velber eingebrochen. Der Hausbesitzer hatte dies bemerkt und die Polizei alarmiert.

Voriger Artikel
Räuber schlagen Autoscheibe ein
Nächster Artikel
Landtag feiert Richtfest
Quelle: Symbolbild

Hannover/Seelze. Der 46 Jahre alte Hausbesitzer hatte vier Einbrecher am Sonnabendabend gegen 21.30 Uhr auf frischer Tat im Keller seines Hauses in Seelze-Velber überrascht: Er hatte Licht bemerkt und Stimmen gehört. Er rief sofort die Polizei und schaltete die Außenbeleuchtung des Hauses an. Die Täter, die offenbar gerade dabei waren, einen Tresor zu knacken, bemerkten dies, liefen aus dem Haus, stiegen in einen dort geparkten VW Fox und flohen Richtung Hannover.

Ein Streifenwagen der Polizei nahm die Verfolgung auf. Auf der Heisterbergallee in Hannover-Ahlem geriet der VW in den Schienenbereich der Stadtbahn und fuhr sich dort fest. Die vier Insassen (30, 38, 48 und 54 Jahre) flüchteten zu Fuß, konnten aber in unmittelbarer Nähe festgenommen werden.

Während der Ermittlungen wurden die Beamten in Seelze noch auf den Fahrer eines Wohnmobils aufmerksam, der in Velber in der Nähe des Tatorts geparkt hatte und beim Anblick eines Streifenwagens flüchtete. Er fuhr auf die A2 in Richtung Dortmund – verfolgt auch von einem Polizeihubschrauber.

Auf dem Parkplatz "Bückethaler Knick" hielten die Polizisten das Wohnmobil schließlich an und kontrollierten den Fahrer. Auch er wurde festgenommen, weil er nach Ansicht der Beamten für die Einbrecher aufgepasst hatte, dass sie nicht erwischt werden.

Ein Haftrichter ordnete am Sonntag Untersuchungshaft für die mutmaßlichen Einbrecher an, der Wohnmobilfahrer wurde nach Abschluss der Ermittlungen entlassen.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Ein Highlight auf der Pferd & Jagd: Die Nacht der Pferde

Stars der internationalen Pferdeshow-Szene und Nachwuchsreiter zeigen bei der Nacht der Pferde ihr Können.