Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt zwei mutmaßliche Kioskräuber fest

17-Jähriger sagt aus Polizei nimmt zwei mutmaßliche Kioskräuber fest

Die Polizei hat am Dienstag zwei mutmaßliche Kiosk-Räuber festgenommen. Die beiden 17 und 28 Jahre alten Männer stehen im Verdacht, im Juli am Überfall auf zwei Kioske in Herrenhausen und Leinhausen beteiligt gewesen zu sein - ein Richter ordnete Untersuchungshaft an.

Voriger Artikel
Dieses Programm weiß, wie voll Hannovers Kliniken sind
Nächster Artikel
Maschpark: Warum stürzte der Ast auf den 31-Jährigen?

Hannover. Ein 17-Jähriger hatte sich bereits im Juli der Polizei gestellt und umfangreiche Angaben zu den beiden Überfällen gemacht. Dabei belastete er auch seinen gleichaltrigen und jetzt festgenommenen Komplizen schwer, mit dem er am 14. Juli einen Kiosk an der Kasseler Straße (Leinhausen) ausgeraubt hatte.

Darüber hinaus erklärte er, dass sein Kompagnon mithilfe von zwei 27 und 28 Jahre alten Männern am 1. Juli einen Kiosk an der Herrenhäuser Straße überfallen hat. Der 17-Jährige, der ausgesagt hatte, wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Die Beamten durchsuchten am Dienstag fünf Wohnungen und konnten den an beiden Raubüberfällen beteiligten 17-Jährigen und seinen 28 Jahre alten Komplizen festnehmen und umfangreiches Beweismaterial sicherstellen. Gegen die beiden Räuber wurde Haftbefehl erlassen - sie befinden sich derzeit in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an. 

sp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Musikbrunnen wird renoviert

Das traditionsreiche Musikhaus in der Grupenstraße wird in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz renoviert.