Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
21-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Westschnellweg 21-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich eine 21-jährige Smart-Fahrerin am späten Donnerstagabend bei einem Unfall auf dem Westschnellweg zugezogen. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall.

Voriger Artikel
Hier wird im April in der Region geblitzt
Nächster Artikel
Der Conti-Turm wird saniert - für eine Million Euro

Hannover. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die 21-Jährige gegen 23.10 Uhr mit ihrem Smart auf dem Westschnellweg in Richtung Herrenhausen unterwegs, als sie an der Ampelkreuzung auf den Bremer Damm bog – anscheinend bei Rot. Der Smart kollidierte beim Abbiegen mit dem Skoda eines 29-Jährigen, der aus Richtung Herrenhausen kommend ebenfalls auf den Bremer Damm fuhr. 

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die 21-Jährige schwer, der 29-Jährige leicht. Die Polizei beziffert den Schaden auf 10.000 Euro. 

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie sollen sich unter Telefon (0511) 109-1888 melden.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Treffen von Sigmar Gabriel und Yasmin Fahimi in der HDI-Arena

Yasmin Fahimi und Sigmar Gabriel (beide SPD) haben in der HDI-Arena über Deutschlands Rolle in der Weltpolitik diskutiert.