Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Betrunkener Autofahrer rast auf Polizisten zu
Hannover Aus der Stadt Betrunkener Autofahrer rast auf Polizisten zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 05.06.2017
Fahrerflucht: In Badenstedt hat ein Mann ein Auto beschädigt. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Badenstedt

Wie die Polizei mitteilte war der 18-Jährige alkoholisiert und hatte keinen Führerschein. Ein Zeuge hatte den Mann am Sonntag gegen 4.30 Uhr beobachtet, als er mit seinem VW Golf mit überhöhter Geschwindigkeit erst ein Verkehrsschild rammte und anschließend beim Zurücksetzen ein parkendes Auto beschädigte. Der Vorfall ereignete sich auf der Petermannstraße in Höhe der Körtingsdorf. Als die Polizei kurze Zeit später am Unfallort war, kam ihnen der Fahrer des VW Golf entgegen. Ein Polizist forderte den Mann auf, anzuhalten. Der beschleunigte und hielt auf die Beamten zu, der sich mit einem Sprung zur Seite retten konnte.

Kurz darauf wurde der Pkw halb auf der Fahrbahn stehend an der Badenstedter Straße aufgefunden. Aufgrund seiner Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige in unmittelbarer Nähe wiedererkannt und nach kurzer Verfolgung zu Fuß festgenommen werden.

man

Wenn es nach Arnold Leissler geht, ist das Rezept für ein langes Leben recht einfach. „Viel Arbeit und Rotwein“, sagt der ehemalige Architekt. Und er muss es wissen. Denn der gebürtige Hannoveraner feierte letzte Woche seinen 106. Geburtstag. Mittlerweile trinkt er allerdings lieber Whiskey als Wein.

05.06.2017
Aus der Stadt Polizei fasst Flüchtigen dank Hubschraubereinsatz - Betrunkener gleich zwei Mal hinterm Steuer erwischt

Er konnte es einfach nicht lassen: Nachdem die Polizei in der Nacht einen 34-Jährigen bereits wegen Trunkenheit am Steuer verwarnte, setzte sich dieser kurz darauf wieder in sein Auto. Bei einer erneuten Kontrolle flüchtete er. Die Polizei setzte Hubschrauber ein.

05.06.2017

Der Familienrenntag auf der Neuen Bult mit Showprogramm, der Mühlentag in der Region, die letzten Rennen beim Drachenbootfestival, der Abschluss beim Gartenfestival sowie Musik und Kabarett – das ist am Pfingstmontag in Hannover los.

05.06.2017