Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Programm für Autokino in Hannover steht
Hannover Aus der Stadt Programm für Autokino in Hannover steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 24.07.2011
Von Bernd Haase
Das Programm für das Autokino in Hannover steht. Quelle: Archivbild
Anzeige
Hannover

Auf dem Programm stehen unter anderem „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“, die neue Spielberg-Produktion „Super 8“ von Regisseur J.J. Abrams und die Komödie „Hangover 2“. Hinter dem Projekt steckt der ehemalige Geschäftsführer der hannoverschen SPD, Matthias Büschking.

Die Deutsche Messe ist als Förderer mit im Boot. Zu sehen sind die Filme auf einer 24 Meter breiten Leinwand, der Ton kommt mittels UKW-Minisender in die Autos. Vom 1. August an kann man Tickets unter der Internetadresse www.autokino-hannover.de kaufen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Vor 14 Jahren musste das letzte Autokino Niedersachsens am hannoverschen Messegelände den Bauarbeiten für die Expo weichen – nun will der ehemalige SPD-Büroleiter und Geschäftsführer der Eventagentur „Events hoch zwo“, Matthias Büschking, den Mythos „Autokino“ wieder aufleben lassen.

28.06.2011

Letzte Ausfahrt Hogwarts: Harry Potter bringt seine Zauberlehre ab 14. Juli im Kino zu Ende. Dann startet mit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ der achte und letzte Film der Reihe.

10.07.2011

Zwei Jahre nach ihren ersten wüsten Abenteuern erlebt eine Bande kindischer Kerle erneut einen alkoholgeschwängerten Alptraum der ausgeflippten Art. Die Fortsetzung des kassenträchtigen Hits „Hangover“ punktet jedoch nicht allein mit handfestem Humor.

02.06.2011

Heiliges Blech: Am Sonnabend startete in Hannover die Oldtimer-Rallye „2000 km durch Deutschland“. Alterspräsidentin war eine „Tin Lizzie“ von 1917, die einst ein Geistlicher fuhr.

Felix Harbart 24.07.2011

Hannover 96 eröffnet die neue Saison mit einem Stadionfest und spielt gegen Olympique Lyon 0:0, Oldtimer rollen über das Messegelände und ein Feuer richtet in Langenhagen 150.000 Euro Schaden an – das Wochenende war gespickt mit zahlreichen Veranstaltungen und Ereignissen. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengestellt.

24.07.2011

Brandstifter haben am frühen Sonntagmorgen im Bereich Nordstadt/Calenberger Neustadt mehrere Müllcontainer angezündet und einen Schaden von rund 25 000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, ging am frühen Morgen gegen 7.30 Uhr zunächst ein Container in der Braunstraße in Flammen auf.

24.07.2011
Anzeige