Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Proteste gegen Pegida verlaufen friedlich
Hannover Aus der Stadt Proteste gegen Pegida verlaufen friedlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 14.12.2015
Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Nach HAZ-Informationen zog die Polizei drei Personen aus der Gruppe der Gegendemonstranten, um deren Personalien festzustellen. Insgesamt verlief der Abend bislang aber friedlich. Die islamfeindliche Pegida-Bewegung marschiert wöchentlich durch Hannovers City, ebenso regelmäßig findet der Gegenprotest statt. In der Vergangenheit kam es dabei mehrfach zu handgreiflichen Auseinandersetzungen, zuletzt Ende November, als die Polizei nach Flaschenwürfen einschreiten musste.

tm/frs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt 15-Jährige vergewaltigt - Fast fünf Jahre Haft für Arzt

Der 54-jährige Roland S. ist von der Jugendkammer des Landgerichts Hannover wegen Vergewaltigung, sexuellen Missbrauchs einer Jugendlichen und Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und zehn Monaten verurteilt worden.

Michael Zgoll 14.12.2015
Aus der Stadt Buch über Monarchenbesuche - Als der Kaiser nach Hannover kam

Die Monarchen wurden mit ungeheurem Pomp empfangen: Kaum eine Stadt besuchten Wilhelm I. und Wilhelm II. so oft wie Hannover. Ein neues Buch beschreibt, dass sie dafür auch handfeste politische Gründe hatten.

Simon Benne 17.12.2015
Aus der Stadt Geburtstag der anderen Art - Juniorermittler jagen Diamentdieb

Der Geburtstag der etwas anderen Art. Beim Mitmach-Krimi werden die Kinder zu Juniorermittlern und müssen sich einem spannenden Fall widmen. Eltern spielen bei diesem Mitmach-Straßenkrimi keine Rolle.

Saskia Döhner 17.12.2015
Anzeige