Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Prozess nach Säureangriff beginnt im August
Hannover Aus der Stadt Prozess nach Säureangriff beginnt im August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 06.07.2016
Vanessa M. will sich ihr Leben nicht von der Tat zerstören lassen Quelle: Surrey
Anzeige
Hannover

Das Urteil gegen den bereits wegen Gewaltdelikten vorbestraften Fitnesstrainer aus dem Kreis Hildesheim soll noch im August gefällt werden. Er steht wegen versuchten Mordes und schwerer Körperverletzung vor Gericht. F. und sein späteres Opfer waren sechs Monate lang ein Paar. Als sich die 27-Jährige Anfang des Jahres von ihm trennte, wollte F. das offenbar nicht akzeptieren. Daraufhin stellte er ihr tagelang nach, knackte ihr Facebook-Profil und veröffentlichte kompromittierende Bilder von seiner Ex-Freundin im Internet.

Am frühen Morgen des 15. Februar lauerte der 32-Jährige seiner früheren Freundin nahe ihrer Wohnung in Leinhausen auf und schüttete ihr ein Glas Säure ins Gesicht. „Mittlerweile ist Vanessa aber wieder so gefestigt, dass sie am Tag des Prozessbeginns gemeinsam mit mir im Gericht sein wird“, sagte Waldraff gestern. 

„In den nächsten Jahren werden ihr dutzende Operationen bevorstehen. Nach dem Angriff hatten Freunde und Familie eine Spendenaktion gestartet, um Geld für Vanessa M. zu sammeln.„In den nächsten Jahren werden ihr dutzende Operationen bevorstehen. Um Vanessa die bestmögliche medizinische Hilfe zukommen zu lassen, sammeln wir Spenden“, hieß es damals.

Etwa drei Wochen nach der Tat hatte sich das Opfer erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt. „Sie hat für sich den Entschluss gefasst: Ich lasse mir mein zukünftiges Leben nicht zerstören, ich gehe damit offensiv um“, sagte ihr Anwalt Waldraff damals.

jki/cf

Fahrgäste der Stadtbahnlinie 9 müssen sich am Wochenende auf Behinderungen einstellen. Wegen Bauarbeiten verkehren ab Freitagnachmittag bis Sonntag zwischen der Haltestelle "Schwarzer Bär" und Empelde in beiden Richtungen keine Bahnen. Die Üstra richtet einen Ersatzverkehr ein. 

06.07.2016

Von der Zeichnung aus dem 15. Jahrhundert übers Hochwasser auf dem Schützenplatz bis zum Festessen mit der Tochter des letzten deutschen Kaisers: Die HAZ-Fotoredaktion hat im Archiv gestöbert und mehr als einhundert der schönsten Bilder aus der jahrhundertelangen Geschichte des Schützenfestes Hannover mitgebracht.

06.07.2016

Vor allem Urlaubsziele in Spanien profitieren von der Furcht vor Terror in der Türkei und Nordafrika. Viele Urlauber haben in der ersten Jahreshälfte umgebucht und sich für andere Ziele entschieden. Am Flughafen Hannover sind die Passagierzahlen deshalb konstant. Die beliebtesten Reiseziele: Las Palmas, Fuerteventura und Teneriffa.

06.07.2016
Anzeige