Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer von Lkw erfasst

Unfall in Linden-Süd Radfahrer von Lkw erfasst

Bei einem Unfall an der Einmündung Roesebeckstraße in die Ritter-Brüning-Straße ist ein Radfahrer von einem Lkw erfasst worden.  Vermutlich hatte ihn der Lkw-Fahrer im toten Winkel übersehen.

Voriger Artikel
Das sind die neuen Stadtbezirksräte in Hannover
Nächster Artikel
Regions-SPD kündigt Sondierungsgespräche an

Ein Lkw hat einen Radfahrer an der Roesebeckstraße erfasst.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Der Radfahrer war auf der Ritter-Brüning-Straße (Linden-Süd) stadteinwärts auf dem Fahrradweg unterwegs gewesen. Als er die Roesebeckstraße überqueren wollte, bog gleichzeitig der Lkw in die Straße ein - und rammte den Radfahrer. Der fiel von seinem Rad, das überrollt wurde. Nach ersten Informationen hatte der Lastwagenfahrer den Radfahrer im toten Winkel übersehen.

Ein Lkw-Fahrer hat beim Abbiegen aus der Ritter-Brüning-Straße in die Roesebeckstraße einen Radfahrer übersehen.

Zur Bildergalerie

Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt. Die Roesebeckstraße wurde gesperrt.

cf/else

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Rigoletto im Maschpark

Rund 25.000 Zuschauer sahen die Freiluft-Oper "Rigoletto" im Maschpark - so viele wie noch nie zuvor.