Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Radfahrer wird in der List angefahren und verletzt
Hannover Aus der Stadt Radfahrer wird in der List angefahren und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 01.04.2017
Quelle: Kai Zängel
Anzeige
Hannover

Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr an der Hohenzollernstraße/Ecke Wedekindstraße. Der verletzte Radfahrer wurde in eine Klinik gebracht, wie die Polizei am Sonnabend mitteilte. Die Unfallursache ist bislang unklar.

Ein Fahrradfahrer ist am Sonnabendabend in der List von einem Auto erfasst und verletzt worden. 

tm/jst

Nanu, was sitzt denn da im Kleingarten an der Eilenriede? HAZ-Fotograf Michael Thomas entdeckt am Sonnabend einen bunten Vogel in seinem Garten - und ist erst einmal ratlos. Die HAZ-Leser klären auf: Das muss eine Mandarinente sein.

01.04.2017

Zum Scilla-Blütenfest und dem „Blauen Wunder“ öffnen Geschäfte, Einrichtungen und Vereine aus dem Stadtteil am Sonntag ihre Türen für Besucher. Es werden wieder Tausende Besucher erwartet. Der verkaufsoffene Sonntag wird ab 13 Uhr von Linden-Nord bis zur Deisterstraße viele Flaniermeilen und Plätze einbeziehen. 

01.04.2017

Kein Ort weit und breit ist so international geprägt wie der Airport. Da könnte sich die Geschäftsidee von Vardanush Gevorgyan als Erfolgsmodell erweisen: die gebürtige Armenierin hat zwischen Last-Minute-Schaltern das erste Übersetzungsbüro des Flughafens eröffnet - im Angebot hat sie 50 Sprachen.

Simon Benne 04.04.2017
Anzeige