Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Räuber würgen und schlagen 32-Jährigen
Hannover Aus der Stadt Räuber würgen und schlagen 32-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 26.07.2015
Ein 32-Jähriger ist in der Nacht zu Sonnabend am Hanns-Lilje-Platz überfallen worden. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover-Mitte

Das Opfer sprach am Samstag ein Streifenwagenteam an der Karmaschstraße an und erklärte, überfallen und ausgeraubt worden zu sein. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 32-Jährige zuvor am Hanns-Lilje-Platz von zwei Unbekannten völlig unvermittelt angegriffen worden. Im weiteren Verlauf hielten ihn die beiden Täter fest, würgten und schlugen ihn. Anschließend flüchtete das Duo mit der Beute: Geld, ein Smartphone und ein MP3-Player.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich mit der Polizeiinspektion Mitte unter der Rufnummer 0511 109-2820 in Verbindung zu setzen.

ots/kon

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jahr nach der Eröffnung der neugestalteten Gedenkstätte in Ahlem hat sich die Region am Sonntag bei den Beteiligten mit einer kleinen Feier bedankt. „In den zwölf Monaten hat sich Gedenkstätte schon ein ganzes Stück weiter entwickelt“, sagte Regionspräsident Hauke Jagau am Vormittag.

Mathias Klein 26.07.2015
Aus der Stadt Ganz-nah-dran-Konzert im Wasserturm - Lenas Heimspiel

Lena ganz nah - 300 Gewinner konnten das am Sonnabend in Vahrenwald im Wasserturm erleben. Statt Megabühne und TV-Millionen singt Lena für 300 Fans, die die Tickets gewonnen haben. Die Stimmung ist anders, geradezu intim.

Volker Wiedersheim 28.07.2015
Aus der Stadt Die Street Mag Show in Hannover - Autos auf dem Laufsteg

Tausende Fans von eleganten Oldtimern und PS-Protzen haben sich am Sonnabend bei der Street Mag Show auf dem Schützenplatz getroffen. Rund 2000 Fahrzeuge werden wie auf einem Laufsteg präsentiert, darunter Muscle Cars, Lowrider und Dragster. Am Sonntag geht die Show ab 11 Uhr weiter.

Andreas Schinkel 26.07.2015
Anzeige