Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Rat singt für die HAZ-Weihnachtshilfe
Hannover Aus der Stadt Rat singt für die HAZ-Weihnachtshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 15.12.2016
Hannover

Zum siebten Mal stimmten sie über Parteigrenzen hinweg „Jingle Bells“ und „Gloria“ an. Die Chorleitung übernahm Ralf Borchers, Laszlo Guljas begleitete am Akkordeon, und Bürgermeister Thomas Hermann brachte mit fast einem Dutzend Geflüchteten aus dem ehemaligen Maritim-Hotel weitere Chormusiker mit. Eine Herausforderung für die Mitglieder und Mitarbeiter der Regionsversammlung: Die Kollegen singen am Montag für die Spendensammlung.

jan

Eine 81-jährige Autofahrerin, aus einer der prominentesten Unternehmerfamilien Hannovers stammend, hatte betrunken einen Verkehrsunfall verursacht. Anschließend flüchtete sie. Nun steht sie vor Gericht, will allerdings keine 6000 Euro Strafe zahlen.

Michael Zgoll 15.12.2016

Die Suche nach einem Nachfolger für Stadtkämmerer Marc Hansmann entzweit den Rat. Die CDU fordert, in der Ausschreibung für die Stelle höhere Anforderungen zu stellen. Fassungslos äußerten sich die anderen Parteien zudem über Äußerungen der AfD: Diese verlangte, Frauen und Migranten dürften nicht zur Bewerbung auf den Posten ermuntert werden.

Andreas Schinkel 18.12.2016

In Hannover müssen immer mehr Menschen ohne Wohnung zurechtkommen. Die Zahl der Obdachlosen, die in städtischen Notunterkünften leben, hat sich in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt. 1100 sind es derzeit, die Zahl steigt jährlich um 10 Prozent. Das teilte die Verwaltung auf Anfrage der CDU im Bezirksrat Mitte mit.

15.12.2016