Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Revolverheld-Konzert auf November verschoben

Termin am 13. März abgesagt Revolverheld-Konzert auf November verschoben

Das Revolverheld-Konzert, das für diesen Sonntag, 13. März, in der Swiss Live Hall geplant war, muss aus gesundheitlichen Gründen verlegt werden. Wie es heißt, soll der Sänger Johannes Strate an der Grippe erkrankt sein.

Voriger Artikel
Sealife erweitertert Regenwaldschau
Nächster Artikel
Köln-Täter wird in Hannover freigelassen

Sänger Johannes Strate (vorne links) ist an der Grippe erkrankt.

Quelle: dpa

Hannover. Als neuer Termin wurde von Hannover Concerts der 21. November angekündigt.

Der Sänger und Gitarrist Johannes Strate hatte auf Twitter verkündet, dass er an der Influenza erkrankt sei.


kad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Gemeinsames Fastenbrechen in der Sami-Moschee

Seit vier Wochen dürfen Muslime von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang weder essen noch trinken. Zigaretten rauchen ist ebenfalls tabu. Am Sonnabend endet der Fastenmonat. Ein Besuch in der Sami-Moschee – wo Gäste und Gemeindemitglieder zusammen das Fastenbrechen zelebrieren.