Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Anbader stürzen sich bei 4 Grad ins Annabad
Hannover Aus der Stadt Anbader stürzen sich bei 4 Grad ins Annabad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 27.04.2016
Zögern gibt's nicht: Mutig rutschten die Anbader auch bei 4 Grad Außentemperatur ins vergleichsweise warme Nass des Freibads.  Quelle: Michael Thomas
Anzeige
Hannover

Auch in diesem Frühjahr öffnet das Freibad in Kleefeld als erstes in Hannover - am 27. April um 10 Uhr. Das ist sogar einen Tag früher als ursprünglich geplant, sagt der Technische Leiter Thomas Olenik.

Am Mittwoch stürzten sich die Anbadenden zum Saisonstart ins Annabad. 

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Freibädern sowie deren Öffnungszeiten und Eintrittspreise in Hannover. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Hannover Congress Centrum - Wo ist Obamas Stuhl?

Zwei Tage nach der Abreise des US-Präsidenten aus Hannover sind noch immer nicht alle Fragen rund um den Obama-Besuch geklärt. So ist etwa der Stuhl, auf dem der prominente Gast während der Messe-Eröffnung am Sonntag gesessen hat, aus dem HCC verschwunden.

27.04.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Verdi-Streik am Flughafen Hannover-Langenhagen, Ende des Protestcamps am Weißekreuzplatz und die Absage der Skate by Night. 

27.04.2016

Das Protestcamp der Sudanesen am Weißekreuzplatz ist nach zwei Jahren beendet. Die Polizei hatte am Dienstagabend mehrere Zelte eingerissen. Nach mehrstündigen Gesprächen verständigten sich die Besetzer mit Polizei und Stadt schließlich darauf, dass die Flüchtlinge am Mittwoch selbst die Reste des Camps entfernen.

27.04.2016
Anzeige