Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Samuel Koch will zurück nach Hannover

Studienplatz freigehalten Samuel Koch will zurück nach Hannover

Der im Dezember in der ZDF-Sendung bei „Wetten, dass ..?“ schwer verunglückte Samuel Koch möchte wieder in Hannover studieren. „Es wäre wunderbar, wenn er sein Studium fortsetzen könnte“, sagte die Präsidentin der Hochschule für Musik, Theater und Medien, Susanne Rode-Breymann, am Sonntag.

Voriger Artikel
Bundeswehr will von Stadt Hannover Adressdaten junger Leute haben
Nächster Artikel
Hannover steht sicher unter Strom

Der bei „Wetten, dass ..?“ schwer verunglückte Samuel Koch möchte wieder in Hannover studieren.

Quelle: dpa

Hannover. Ihr Haus habe bereits unmittelbar nach dem Unglück beschlossen, Kochs Studienplatz freizuhalten und ihn nicht neu zu vergeben. „Er kann jederzeit wieder anfangen. Wir werden alles tun, um ihm angemessene Studienbedingungen zu schaffen“, sagte Rode-Breymann. An der Hochschule, an der Koch sein Studium im vergangenen Jahr gerade begonnen hatte, würde man sich über seine Rückkehr freuen. Der 23-jährige Koch, seit dem Unfall querschnittsgelähmt, hatte gegenüber der „Bild am Sonntag“ geäußert: „Es ist mein größter Wunsch, mein Schauspielstudium wieder aufzunehmen – und zwar so schnell wie möglich.“

Nach Kochs Plänen könnte die Rückkehr bereits im kommenden Jahr möglich sein. In der Schweizer Klinik, in der der ehemalige Leistungssportler derzeit behandelt wird, lasse er sich täglich von seinen Mitstudenten aus den Vorlesungen berichten. Allerdings sieht er seine Zukunft eher hinter als vor der Kamera: Seinen Studienschwerpunkt möchte er künftig auf das Fach Regie legen.

Samuel Koch war am 4. Dezember während einer Liveübertragung im Fernsehen in der Düsseldorfer Messehalle bei dem Versuch gestürzt, mit Sprungfedern an den Füßen über ein auf ihn zufahrendes Auto zu springen. Er wurde dabei schwer an der Halswirbelsäule verletzt und lag wochenlang auf der Intensivstation. Heute ist er an Beinen und Armen gelähmt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach Unfall
Der bei „Wetten, dass..?“ schwer verunglückte Samuel Koch.

Der bei „Wetten, dass..?“ schwer verunglückte Samuel Koch (23) glaubt fest daran, wieder laufen zu können. Koch sagte der „Bild am Sonntag“: „Ich will wieder voll zurück ins Leben. Ich weiß definitiv, dass ich hier auf meinen eigenen zwei Beinen rausgehen werde.“ Auf einen Termin wollte er sich nicht festlegen.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.