Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Matthias Schweighöfer gibt Autogramme im Cinemaxx
Hannover Aus der Stadt Matthias Schweighöfer gibt Autogramme im Cinemaxx
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 01.03.2016
Von Jutta Rinas
Hannover, Matthias Schweighöfer (re) und Florian David Fitz (li) stellen den Film "Der geilste Tag" vor ; (Foto Christian Behrens) Veroeffentlichung nur bei Namensnennung und Honorar !Matthias Schweighöfer (rechts) und Florian David Fitz stellen den Film "Der geilste Tag" vor. Quelle: Christian Behrens
Anzeige
Hannover

Autogrammkarten sind out. Auch Handy-Selfies sind offenbar nicht mehr der letzte Schrei. Jedenfalls, wenn es um Kinostars wie den Schauspieler und Teenie-Schwarm Matthias Schweighöfer geht. Der tourt derzeit mit seinem neuesten Film "Der geilste Tag" und Regisseur, Produzent und Mitschauspieler Florian David Fitz durchs Land. Und die etwa 600 Fans (zu 99 Prozent Frauen von 14 Jahren aufwärts), die sich am Sonnabendvormittag im Cinemaxx in Hannover am Raschplatz bei einer Autogrammstunde um ihn und Fitz drängelten, ließen sich den Namen ihrer  "Traummänner" vor allem auf ihre Handyhüllen schreiben.

Manchen, wie Johanna Hinzmann (14) oder Luisa Stolte (14) war die Begeisterung über die  kurze Begegnung mit den Stars noch danach deutlich anzusehen. Strahlende Augen und glühende Wangen hatten sie, während sie davon erzählten, wie nett die beiden seien: "Das war definitiv unser geilster Tag".

Schweighöfer und Fitz dagegen frotzelten über das "tolle, dialektfreie Hannover", die berühmte Stadt mit dem Klinkerbau von Christian Wulff, jenem Haus, das neben vielem anderen den Ex-Bundespräsidenten zu Fall gebracht habe. Der direkte Austausch mit den Fans bei so einer Tour sei aber interessant und schön.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Woche nach der vorläufigen Festnahme von drei Frauen und einem Mann wegen Amtsanmaßung im Freizeitheim Vahrenwald kennt die Polizei jetzt die Hintergründe der Aktion. Nach HAZ-Informationen hatten die vier Verdächtigen eine „Bürgerwehr“ ins Leben gerufen und waren am Freitag vor einer Woche zu ihrem ersten Rundgang aufgebrochen.

Tobias Morchner 01.03.2016

Auf der Messe Beruf & Bildung in Hannovers Congress Centrum (HCC) informieren fast 130 Aussteller am heutigen Sonnabend über Ausbildung und Qualifizierung. Die Messe ist von 10 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Bärbel Hilbig 27.02.2016

Das niedersächsische Krisentelefon gegen Zwangsheirat wird im zehnten Jahr seines Bestehens unverändert stark angerufen. Im vergangenen Jahr kümmerten sich die Beraterinnen um 151 Fälle, sagte ein Sprecher des Sozialministeriums in Hannover.

27.02.2016
Anzeige