Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Auto steht in Empelde auf Gleisen
Hannover Aus der Stadt Auto steht in Empelde auf Gleisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 20.09.2017
Hannover

Zwischen den Haltestellen Körtingsdorfer Weg und Empelde wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Strecke ist mittlerweile wieder freigegeben. Es kann weiterhin zu Verzögerungen kommen.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Weltkindertag fanden in Hannover Aktionen am Maschsee, auf der Lister Meile und am Kronsberg statt, an denen insgesamt fast 6800 Kinder teilnahmen. „Gebt den Kindern eine Stimme“ ist das diesjährige Motto – auch in Hannover hatten viele eine Möglichkeit, der Welt ihre Wünsche kundzutun.

20.09.2017

Diese Polizeibeamten kennen keinen Dienstschluss: Auf ihrem Heimweg haben zwei Polizisten einen mutmaßlichen Autodieb festnehmen können. Sie waren im Pelikanviertel aus der Stadtbahn gestiegen und dabei auf einen Mann mit auffällig vielen Rucksäcken gestoßen. Eine spontane Kontrolle überführten den Mann.

20.09.2017

An der Dornröschenbrücke in der Nordstadt ist, wie erst jetzt bekannt wurde, am Dienstagmorgen die Leiche einer Frau entdeckt worden. Mitarbeiter des Grünflächenamtes hatten die schreckliche Entdeckung im Bereich der Dornröschenbrücke gemacht und die Polizei verständigt.

Tobias Morchner 20.09.2017