Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erneute Störung bei Kabel Deutschland

Netzausfall in Hannover Erneute Störung bei Kabel Deutschland

Die Netzausfälle bei Kabel Deutschland in Hannover reißen nicht ab. Nachdem Anfang der Woche mehrere Tausend Hannoveraner von einer mehrstündigen Störung betroffen waren, traf es am Donnerstag erneut 1100 Haushalte. Grund: Bauarbeiter haben ein Glasfaserkabel durchtrennt.

Voriger Artikel
96-Profis weihen Bolzplatz ein
Nächster Artikel
Ausstellung zeigt Bücher von KZ-Überlebenden

Kabel Deutschland: Störung in Hannover.

Quelle: dpa

Hannover. Im Netz von Kabel Deutschland in Hannover hat es erneut eine Panne gegeben. Seit Donnerstagmittag waren rund 1100 Haushalte mit Kabelanschluss in Teilen von Hannover-Ledeburg, Burg, Vinnhorst und Leinhausen/Stöcken ohne Internet, Telefon und Fernsehempfang. Nach Angaben des Unternehmens hatten Bauarbeiter eines Drittunternehmens ein Glasfaserkabel durchtrennt. Gegen 20.50 Uhr war die Störung behoben. Allerdings seien nach Angaben einer Sprecherin in den nächsten Wochen umfangreiche Reparaturen am Kabel notwendig.

Erst am Dienstagnachmittag waren mehrere Tausend Haushalte in Hannover ohne Telefon und Internet, auch der Fernsehempfang fiel rund zwei Stunden aus. Anfang August war der Fernseh- und Radioempfang sogar in 250.000 Haushalten nach einem Stromausfall in einer Kabel-Deutschland-Betriebsstelle ausgefallen. Ein Tag später legte ein Defekt dann Telefon und Internet in mehr als 20.000 Haushalten lahm.

frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine Fahrradfahrerin am Freitagmorgen in Hannover mit einem Auto kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Haltestelle Reiterstadion.