Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Sehen Sie den Feuerwerkswettbewerb im Live-Stream
Hannover Aus der Stadt Sehen Sie den Feuerwerkswettbewerb im Live-Stream
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 22.05.2016
Ein Herz für die Städtepartnerschaft: Frankreich beginnt beim Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten. Quelle: Archiv
Hannover

Sie haben keine Eintrittskarten mehr bekommen? Und für den Aufenthalt auf einer Picknickdecke als Zaungast ist es abends noch zu kalt? Da können wir Abhilfe schaffen: Ab 22 Uhr ist der Live-Stream vom Feuerwerkswettbewerb auf HAZ.de zu sehen.

Die Franzosen machen am Abend nicht zufällig den Auftakt zum Wettbewerb der Pyrotechniker: In Hannover wird am Wochenende das Jubiläum zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft von Hannover und Rouen gefeiert.

Den Feuerwerkswettbewerb 2015 hatte die aus Schweden gewonnen. Bereits zum fünften Mal hatte damit ein Team aus dem skandinavischen Land Jury und Publikum überzeugt.

Zum fünften Mal hat Schweden Göteborgs FyrverkeriFabrik" den internationalen Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen gewonnen.

sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Team Frankreich eröffnet Feuerwerkswettbewerb - Stimmungsvoller Feuerzauber im Großen Garten

Das hat gezündet: Mehr als 10.000 Besucher wollten am Sonnabend beim Auftakt des Feuerwerkwettbewerbs dabei sein. Den Beginn machte das französische Team Compagnie POK sous les étoiles. Die Show stand ganz im Zeichen der Feierlichkeiten rund um das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft von Hannover und Rouen. 

Simon Benne 24.05.2016
Aus der Stadt 30. Hannoversche Selbsthilfetag - Der Erkrankung ein Gesicht geben

Am Sonnabend präsentierten sich rund 90 Gruppen beim 30. Hannoverschen Selbsthilfetag auf dem Kröpcke. Dabei waren große Organisationen wie die "Lebenshilfe", aber auch kleinere Gruppen. Auch Regionspräsident Hauke Jagau unterstützte die Veranstaltung mit einem Grußwort.

Jutta Rinas 24.05.2016

32 junge Designer aus Hannover haben am Sonnabend ihre neuesten Kollektionen bei Freaky Fashion Festival im Musikzentrum gezeigt. Die unkonventionellen Outfits präsentieren sie bei einer großen Ausstellung und verschiedenen Modeschauen.

22.05.2016