Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Hannover skatet durch die Nacht

Skate by Night Hannover skatet durch die Nacht

Auch die zweite Family Night im Rahmen der "Skate by Night"-Veranstaltungen am Mittwoch fand großen Anklang. Deshalb wird die Aktion auch im nächsten Jahr fortgesetzt, erklärte Detlef Rehbock, Geschäftsführer von Skate by Night. Bei den bisherigen acht Terminen seien rund 20.000 Menschen erschienen.

Voriger Artikel
Stipendiaten proben für Tanztheater
Nächster Artikel
Fahrgäste kritisieren Sitze der neuen Stadtbahn

Spaß hatten die Teilnehmer bei der vorletzten Runde von Skate by Night durch Hannovers Innenstadt.

Quelle: Sielski

Hannover . Detlef Rehbock, Geschäftsführer von Skate by Night, konnte am Mittwoch bereits vor dem Startschuss der zweiten Family Night ein positives Fazit der bisherigen Saison ziehen: „Wie schon in den letzten Jahren können wir absolut zufrieden sein.“ Bei den bisherigen acht Terminen seien rund 20.000 Menschen dabei gewesen – der Höchstwert liege bei 4000 Teilnehmern an einem Abend. „Auch dieses Mal können wir auf viele schöne Momente zurückblicken“, sagt Rehbock. Die Family Night habe sich ebenfalls bewährt und werde im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder stattfinden.

Vorletzte Runde für Skate by Night in diesem Jahr.

Zur Bildergalerie

Die letzte Skate by Night in diesem Jahr wird am Mittwoch, 2. September, dem letzten Ferientag, veranstaltet. Informationen gibt es im Internet unter hannover.skatebynight.de.

mkl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßensperrungen für Skate by Night

Pünktlich zum Start der Sommerferien in dieser Woche freuten sich Familien auf ein besonderes Highlight. Die Skate-by-night-Tour wurde extra auf den Ferienbeginn am heutigen Mittwoch gelegt. Hunderte nutzten dies und rollten durch die Innenstadt, zahlreiche Straßen waren dafür gesperrt.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Pet Shop Boys in Hannover

Klassiker und neue Songs vom Album "Super" präsentieren die Pet Shop Boys in der Swiss Life Hall.