Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
So schön war der Auftritt von Belgien

Feuerwerkswettbewerb So schön war der Auftritt von Belgien

Runde vier beim diesjährigen Feuerwerkswettbewerb: Dieses Mal gehörte die Bühne den Pyrotechnikern aus Belgien.  Und die überzeugten mit einer gekonnten Komposition aus Klassik, Pop und Feuerkunst.

Voriger Artikel
7 Dinge, die man Sonntag in Hannover machen kann
Nächster Artikel
Hannover trifft auf Virtual Reality

20.000 Menschen waren in den Herrenhäuser Gärten beim Auftritt von Belgien.

Quelle: Franson

Hannover. In diesem Moment ist es ganz still im Großen Garten. 20.000 Menschen starren in den dunklen Nachthimmel, über den die Rauchschwaden ziehen - Überrest des Pflichtstücks. Dann tönt  die klare Stimme von Schauspielerin Jennifer Lawrence aus dem Nebel,  die in ihrer Rolle als Katniss Everdeen im Film "Tribute von Panem" das  Lied vom Henkersbaum singt. Zeile für Zeile flackern blau-lilafarbene Flammen auf und blutrote Funken rieseln schmetterlingsgleich durch den Rauch zu Boden. Gänsehaut pur. 

20.000 Menschen erlebten den Auftritt von Belgien beim Feuerwerkswettbewerb Hannover.

Zur Bildergalerie

Doch die Belgier stellen schnell unter Beweis, dass sie nicht nur Drama können.  Die Choreographie zu "Uptown Funk" macht jeder Bühnenshow Konkurrenz und ein Can Can sorgt für fröhliche Stimmung im Publikum. 

Wie schon die Abende zuvor war  auch dieser ausverkauft. Bei schönem Spätsommerwetter flanieren die Besucher durch den Garten, lachten über die Späße des charmanten Clowns Monsieur Momo oder picknickten auf den Rasenflächen. Tobias Witte kam mit seinem Freund extra aus Düsseldorf, um wieder einmal dabei zu sein. "Im Rheinland gibt es viele Feuerwerks-Events, aber keins ist so schön wie das hier."

Isabel Christian

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Briefwechsel zwischen Hannovers Grundschulen und der Queen

Queen Elizabeth ist eine treue Seele. Seit Jahren schon schreibt die britische Monarchin brav Antwortkarten an hannoversche Schulklassen, die ihr zum Geburtstag gratulieren. Oder: Lässt schreiben. Aber immerhin.