Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
So stylt sich Hannover zum Weihnachtsshoppen

Streetstyles in Bildern So stylt sich Hannover zum Weihnachtsshoppen

"Work hard – shop harder’’: Was tragen Hannoveraner beim Einkaufsbummel in der Vorweihnachtszeit? Die Modebloggerinnen Lena und Elina aus Hannover haben sich in der Ernst-August-Galerie umgeschaut. Ihr Fazit: An Parka und Maxi-Schal kommt derzeit niemand vorbei. 

Voriger Artikel
IBM weiß nichts von Flüchtlingsplan
Nächster Artikel
"Holiday on Ice" feiert Premiere mit neuer Show

So shoppen Hannoveraner in der Ernst-August-Galerie.

Quelle: GGsisters/M

Hannover. In den ersten Folgen unserer neuen Streetstyle-Serie hatten sich die Modebloggerinnen Lena Galwas und Elina Gershanovych von den "GGSisters" in der City nach den  Herbst- und Wintertrends in Hannover umgeschaut und Hannovers Frauen nach ihrem Style für einen Museumsbesuch gefragt. Ihr jüngster Streifzug mit Block und Kamera führte sie nun in die Ernst-August-Galerie – nach dem Motto: "Work hard – shop harder!"

Natürlich lag Mitte Dezember vorweihnachtliche Stimmung in der Luft: während die einen auf der Suche nach Geschenken rasch vorbeieilten, hatten sich andere Zeit zum ausgelassenen Shopping genommen. Ob in Eile oder nicht: wir wollten wissen, was die Menschen auf Shoppingtour eigentlich über und unter ihren Jacken tragen. Auch diesmal bekamen wir die Bestätigung, dass Parka und Maxi-Schal die "Must-Haves" in diesem Winter sind. Lässig und cool kombinierten einige unserer Gesprächspartner ihren Mantel mit einer "ripped-Jeans", die sie bis zu den Knöcheln hochkrempelten. Dazu trugen die Meisten Sneaker. Unsere Hannoveraner gehen definitiv auch bei Farbwahl und Accessoires mit dem Trend: Neben Beanies und Hüten setzen viele in ihrem Gesamt-Look farblich vor allem auf warme Erdtöne und dunkle Farben.

Unser Fazit vom Shopping-Trip in der Ernst-August-Galerie: "Hannover, oh du fröhliche, stylische Heimatstadt". 

Das sind die Streetstyle-Bilder aus Hannover:

Wie stylisch kleiden sich die Hannoveraner? Die Modebloggerinnen von GGSisters schauen sich jede Woche für die HAZ in der City und auf Events in der Stadt um.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
So stylt sich die Stadt
Foto: Gern schwarz, gern grau, gern knöchelfrei: Der Modestreifzug durch Hannover.

Wie zieht man sich im Winter praktisch, aber auch modisch an? Bei ihrem Streifzug durch Hannover, haben die Modebloggerinnen Helene und Elina vor allem eins gesehen: Schwarz. Dunkle Töne dominieren diesen Modewinter, die Temperaturen sind vielen egal. Da liegen auch schon mal die Knöchel frei - aus Style-Gründen.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd 2016

Am Freitag zeigten sich 3740 Zuschauer bei der Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd begeistert. Harmonie zwischen Mensch und Pferd, atemberaubende Kunststücke – 150 Pferde und 60 Akteure sorgten für Gänsehautstimmung.