Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Diese Freibäder haben schon geöffnet

Sommertemperaturen in Hannover Diese Freibäder haben schon geöffnet

Sonnenschein, Sommerstimmung, Freibad? Das schöne Wetter in Niedersachsen lädt am Wochenende zu Ausflügen ein. Diese Freibäder in Hannover haben bereits geöffnet. 

Voriger Artikel
Das war der Morgen in Hannover am 5. Mai
Nächster Artikel
So will die Gilde-Brauerei neue Kunden gewinnen

Im Kleefelder Bad kann man bereits schwimmen gehen. 

Quelle: Behrens

Hannover. Sonniges Wetter lädt in Niedersachsen am Wochenende zu Ausflügen und Grillabenden ein. Doch trotz erwarteter sommerlicher Temperaturen müssen Freibad-Fans sich mancherorts noch eine Weile gedulden, bis die Außenbäder öffnen. Die Badesaison wird in vielen Bädern erst Mitte Mai eingeläutet. So bleiben Freibäder in Bremen, Braunschweig und Osnabrück teilweise geschlossen. "Das Wetter war bislang einfach zu schlecht", sagte ein Sprecher des Moskaubads Osnabrück.

In Göttingen hingegen warten einige Freibäder auch dieses Wochenende schon auf die ersten Schwimmer. "Ein paar Mutige gibt es bestimmt schon, die sich ins Wasser trauen", vermutete Amray Habermann von der Göttinger Sport und Freizeit GmbH. Mit vielen Gästen rechnet das Spassbad Wedemark vor den Toren Hannovers. "Das Wetter ist für uns immer gut, denn wir haben ein beheiztes Becken", sagte Kathrin Haselbacher. Und auch im Kleefelder Annabad erwartet man ab jetzt Tag für Tag mehr Besucher. Dort hat Thomas Olenik die Erfahrung gemacht: "Die Hannoveraner kommen immer erst nach dem dritten Tag Sonne".

Laut Deutschem Wetterdienst sollen sich die Temperaturen am Samstag und Sonntag überall in Niedersachsen zwischen 21 und 25 Grad einpendeln. "Die etwas kühlere Phase ist nun vorbei, das Hoch "Peter" stellt sich jetzt ein," erklärte Meteorologe Sebastian Schappert. Durch das häufig heitere Wetter könnten die Sonnenstrahlen zusätzlich die Luft erwärmen, so dass dem Sonnenbad auf der Liegewiese nichts mehr im Wege steht.

Die Freibäder in Hannover haben bereits geöffnet:

  • Aegir Bad Ricklingen : Die Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 2,50 Euro (ermäßigt 1,70), Kinder zahlen 1,50 Euro.
  • Annabad : Öffnungszeiten montags bis freitags 6 bis 20 Uhr, am Wochenende 8 bis 20 Uhr. Erwachsene 2,50 Euro (ermäßigt 1,70), Kinder 1,50 Euro.
  • Lister Bad : Öffnungszeiten: montags bis freitags 6 bis 20.30 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen 8 bis 20.30 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 2,50 Euro (ermäßigt 1,70) Euro, Kinder 1,50 Euro.

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht zu allen Freibädern in Hannover

dpa/ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Hannover im Sonnenuntergang von oben

Sonnenuntergänge sind an und für sich ja schon schön anzusehen. Ganz besonders sehen sie aber von oben aus, wenn die ganze Stadt in ein gemütliches rötliches Licht getaucht ist. Fotograf Michael Thomas hat Luftaufnahmen vom Sonnenuntergang über Hannover gemacht.