Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Auto überschlägt sich auf Autobahnabfahrt
Hannover Aus der Stadt Auto überschlägt sich auf Autobahnabfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 19.09.2015
Nachdem das Auto auf die Leitplanke gefahren war, überschlug es sich. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Der Unfall ereignete sich am Sonnabend gegen 18.30 Uhr: Nach ersten Vermutungen der Polizei war der Fahrer in der Abfahrt Hannover-Nord/Langenhagen offensichtlich zu schnell unterwegs gewesen. Er fuhr auf eine Leitplanke, das Auto überschlug sich und rutschte seitlich gegen einen Baum. Die beiden Insassen überstanden den Unfall ohne Verletzungen.

In der Autobahnausfahrt Langenhagen von der A2 hat sich ein Auto bei einem Unfall überschlagen.

Für die Bergungsarbeiten musste die Ausfahrt allerdings mehr als eine Stunde gesperrt werden. Angaben zur Schadenshöhe gibt es noch nicht.

sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Tag der offenen Tür im Neuen Rathaus zeigen sich die 13 hannoverschen Stadtbezirke von ihrer Schokoladenseite. Neben einer Fahrradversteigerung und Führungen mit Stefan Schostok durchs Rathaus, lockt auf dem Trammplatz das Fest der Kulturen. 

Saskia Döhner 22.09.2015
Aus der Stadt Tag der offenen Tür im Clementinenhaus - Weil die Herzdruckmassage Leben retten kann

Beim Tag der offenen Tür des Clementinenkrankenhauses in der Oststadt werben die Mitarbeiter am Sonnabend offensiv für die Lebensrettung durch Laien. Rund 600 Besucher kommen – wann kann man sonst schon mal hinter die Kulissen eines Krankenhauses gucken?

Saskia Döhner 19.09.2015
Aus der Stadt Großaufgebot der Polizei ist vor Ort - Kurden-Demo in der City läuft friedlich ab

Begleitet von einem Großaufgebot der Polizei haben am Sonnabendnachmittag 250 Kurden und Sympathisanten friedlich in der Innenstadt demonstriert. Die Veranstaltung begann mit großer Verspätung, endete aber eine Stunde früher als geplant, weil die Route durch die City deutlich abgekürzt wurde.

19.09.2015
Anzeige