Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Staatsanwaltschaft fahndet nach Doppelkorn-Chef

Durchsuchungen in Büros Staatsanwaltschaft fahndet nach Doppelkorn-Chef

Wo ist Manuel Pietrusky? Dem 34-jährigen Doppelkorn-Chef werden Bankrott- und Insolvenzverschleppung vorgeworfen. Seit Wochen ist er verschwunden. Die Bäckerei-Filialen sind inzwischen geschlossen. 120 Mitarbeiter warten auf ihr Geld. Nun wurden Wohnung und Büros durchsucht. 

Voriger Artikel
Mann überfällt Seniorin und wird kurz darauf fast totgetreten
Nächster Artikel
MHH meldet viele Pilzvergiftungen bei Kindern

Die Filialen sind vorerst geschlossen. 

Quelle: HAZ-Archiv

Hannover. Der Wirtschaftskrimi um die insolvente Bäckerei Doppelkorn spitzt sich weiter zu. Die Staatsanwaltschaft Hannover lässt jetzt nach dem seit Wochen untergetauchten Chef des Unternehmens international fahnden. Manuel Pietrusky wird Bankrott- und Insolvenzverschleppung vorgeworfen. Gerät er irgendwo in eine Polizeikontrolle oder legt er an einem Flughafen seinen Ausweis vor, wird er umgehend festgenommen und nach Hannover gebracht.

Wohnung und Büros leergeräumt

Um Beweise zu sichern durchsuchte die Polizei am Mittwoch zudem auch die Wohnung des Untergetauchten sowie diverse Büros. „Beweismaterial konnten wir allerdings nicht sicherstellen, weil die Wohnung ausgeräumt war und in den Büros auch keine relevanten Akten mehr zu finden waren“, sagt Hans-Jürgen Lendeckel, der Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Der 34-jährige Pietrusky hatte den Bäckerei-Betrieb im April übernommen. Er schloss einige Filialen und wollte das Unternehmen modernisieren. Doch Mitte Juli tauchte er unter. Vorher soll er Gelder von den Konten der Bäckerei zurück auf seine Konten transferiert haben. Mehrere Betriebe warten seitdem auf ihr Geld. Nach HAZ-Informationen handelt es sich um eine niedrige sechsstellige Summe. Zudem wurden Löhne und Sozialabgaben für die rund 120 Mitarbeiter nicht mehr bezahlt. Inzwischen hat ein Insolvenzverwalter seine Arbeit aufgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr zum Artikel
Neuer Besitzer

Nach mehreren Wochen Pause öffnet die Bio-Bäckerei Doppelkorn Freitag wieder mehrere Filialen. Der Ibbenbürer Unternehmer Friedrich Dieter rettete das Unternehmen nach einem vermutlich betrügerischen Konkurs des Vorbesitzers vor dem endgültigen Aus.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind Hannovers Hochschulen und Universitäten

In Hannover gibt es nicht nur die Leibniz Universität, sondern noch einige weitere Hochschulen und Universitäten. Ein Überblick.