Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Stadt Hannover legt Mulde für Pflanzen an

Sanierung am Ihmeufer Stadt Hannover legt Mulde für Pflanzen an

Am Montag beginnt der Aushub von etwa tausend Kubikmeter Boden aus dem Überschwemmungsgebiet der Leine in Ricklingen. Im Rahmen der voraussichtlich zwei Wochen dauernden Arbeiten schafft die Stadt einen sogenannten Retentionsraum als Ausgleich für Sanierungsarbeiten am Ricklinger Bad in den Jahren 2007 und 2008.

Voriger Artikel
Hausbesetzer demonstrieren in Hannover-Linden
Nächster Artikel
Tatkräftige Hilfe vom Pflegedienst für Mutter und Kind

Der Bodenaushub wird für die Sanierung des ehemaligen Gaswerks am Ihmeufer in der Calenberger Neustadt verwendet.

Quelle: Michael Thomas (Archivbild)

Auf der Grünlandfläche „Hof’s Meisterwinkel“ südlich des Südschnellwegs und östlich des Wegs „Vor der Kornhast“ soll eine maximal einen halben Meter tiefe Mulde für feuchtigkeitsliebende Pflanzenarten angelegt werden. Die Böschungen werden flach ausgezogen, um auch weiterhin eine landwirtschaftliche Nutzung zu ermöglichen. Der Bodenaushub wird für die Sanierung des ehemaligen Gaswerks am Ihmeufer in der Calenberger Neustadt verwendet. Der Abtransport des Bodenaushubs erfolgt über einen Fuß- und Radweg und die Straßen „Vor der Kornhast“ und „An der Bauerwiese“. Aufgrund der beengten Straßenverhältnisse besteht an der Strecke von der Baustelle bis „An der Bauerwiese“ (Einmündung Kneippweg) während der Bauarbeiten von 7 bis 17 Uhr ein beidseitiges Parkverbot.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.