Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Stadt zahlt Kita-Beiträge nach Streik zurück
Hannover Aus der Stadt Stadt zahlt Kita-Beiträge nach Streik zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 27.08.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

In diesen Tagen will die Stadt mit den Rückerstattungen beginnen. Eltern, deren Kinder eine städtische Kindertagesstätte besuchen, bekommen ihre Beiträge für die Zeit des vergangenen, rund vierwöchigen Streiks erstattet. Elternbeiträge und Essensgeld für einen Monat werden für die Kinder zurückgezahlt, die keine Not-Kita besucht haben.

Die Rückzahlung organisiert der Fachbereicht Jugend und Familie. Die Stadt Hannover weist darauf hin, dass die Bearbeitung – es geht um rund 3700 Kita-Plätze – etwas Zeit in Anspruch nehme.

Besondere Anträge seitens der Eltern seien nicht notwendig.

ska

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das waren noch Zeiten! Als das "Kommissbrot" beim Blumenkorso mitfuhr, die Wasserkunst noch die Altstadt schmückte und Linden die Ankunft der Kaiserin feierte. HAZ-Leser haben ihre Alben geöffnet und uns historische Fotos aus Hannover geschickt. In unserer Serie zeigen wir Ihnen heute weitere Einsendungen.

27.08.2015
Aus der Stadt Klingerstraße wird Einbahnstraße - Hier wird es eng für Autofahrer

An mehreren Stellen ist in diesen Tagen die Geduld der Autofahrer gefragt. Zwischen Pferdeturm und Clausewitzstraße steht in Richtung Zentrum teilweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Und die Klingerstraße wird am Freitag bis Sonnabend zur Einbahnstraße.

27.08.2015

Ist Hannover eine Tanzstadt? Wenn man das an der Beteiligung von Hannoveranern bei TV-Tanzformaten misst – dann ja. „Got to Dance“ heißt der Wettbewerb des Senders Pro7. In der dritten „Jury Audition“, das ist eine Vorauswahlrunde, die heute Abend um 20.15 Uhr gezeigt wird, ist Hannover gleich dreimal vertreten.

27.08.2015
Anzeige