Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Stadt sucht Pächter für Kiosk am Maschsee
Hannover Aus der Stadt Stadt sucht Pächter für Kiosk am Maschsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 06.03.2017
Die Pacht für das Kioskgebäude wird neu ausgeschrieben. Quelle: Oehlschläger (Archiv)
Anzeige
Hannover

Interessenten müssen den Kiosk ganzjährig führen, eine Ausweitung zu einer Gastwirtschaft sei nicht möglich, sagt die Stadt. Schon lange ist bekannt, dass die Stadt den Kiosk neu verpachten will. In der Gastronomie-Szene dürfte es nicht wenige Interessenten geben, schließlich gilt der Kiosk als Goldgrube. Der aktuelle Betreiber, Werner Tanke, hat diesem Gerücht stets widersprochen. Bei Wind und Regen kaufe nur eine Handvoll Menschen Eis und Getränke, meint er. Dennoch kündigte er schon im vergangenen Jahr an, sich erneut um die Pacht bewerben zu wollen. 

Ratspolitiker halten den Kiosk-Pavillon für renovierungsbedürftig. Die letzte Modernisierung liegt rund 30 Jahre zurück.

asl

Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie auch heute wieder in unserem HAZ-Morgenticker. Heute: Wirtschaftsminister Olaf Lies stellt Maßnahmen zur Förderung von Start-ups vor, Salon Herbert Royal tritt im TAK auf und die Direktorin der Stadtbibliothek blickt auf die Messegründung in Hannover zurück. 

06.03.2017

Wie können Großveranstaltungen in Hannover besser geschützt werden? Wegen einer „abstrakten Gefährdungslage“ plant die Stadt unter anderem Taschenkontrollen auf dem Schützenfest – zum Teil auf eigene Kosten.

Andreas Schinkel 06.03.2017
Aus der Stadt Theologische Hochschule Mexico - Käßmann bekommt Ehrendoktor

Margot Käßmann, Reformationsbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland und ehemalige hannoversche Landesbischöfin, ist mit der Ehrendoktorwürde der Theologischen Hochschule Mexico ausgezeichnet worden.

05.03.2017
Anzeige