Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Stadtbahn erfasst Auto in Calenberger Neustadt
Hannover Aus der Stadt Stadtbahn erfasst Auto in Calenberger Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 01.08.2011
Quelle: Steiner (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Der 33-Jährige war am Montag gegen 13:30 Uhr mit seinem Renault auf der Goethestraße unterwegs. Als er sein Auto linksherum wenden wollte, übersah er die hinter ihm anrollende Stadtbahn.

Trotz einer Notbremsung der 40-jährigen Fahrerin rammte die Bahn das Auto, das Schienenfahrzeug traf den Kleinwagen an der Fahrerseite.

Ein Rettungswagen transportierte den 33-Jährigen in eine Klinik, in der er stationär behandelt wird. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2 000 Euro.

frx

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Glimpflicher Ausgang eines Kellerbrandes: Die Feuerwehr Hannover löschte am Montag gegen 13 Uhr ein Feuer in Vahrenheide. Zehn Personen wurden aus dem Gebäude gerettet, verletzt wurde niemand.

01.08.2011

Ein Wochenende voller Ereignisse und Spaß: Auf dem Maschseefest wurde kräftig gefeiert, in der "Nacht von Hannover" waren die Radprofis unterwegs, "Das Kleine Fest" wurde mit einem grandiosen Feuerwerk beendet, und die "Roten" waren erfolgreich.

01.08.2011
Aus der Stadt Nach "Wetten, dass..."-Unfall - Samuel Koch will weiterstudieren

Der nach der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ querschnittgelähmte Samuel Koch will sein Schauspiel-Studium in Hannover so schnell wie möglich wieder aufnehmen. Im Fernsehen könnte er bald zu sehen sein. Das ZDF hat ihm eine Gastrolle im "Traumschiff" angeboten.

01.08.2011
Anzeige