Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Karambolage auf Schnellweg verursacht langen Stau
Hannover Aus der Stadt Karambolage auf Schnellweg verursacht langen Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 20.01.2016
Mehrere Wagen sind am Mittwoch auf dem Messeschnellweg zusammengestoßen. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Pendler mussten am Mittwoch auf dem Messeschnellweg ab der Ausfahrt Hannover-Misburg in Richtung Celle viel Geduld mitbringen: auf zeitweise sieben Kilometern staute sich der Verkehr bis in die Abendstunden hinein. Grund war ein Glätteunfall mit sieben beteiligen Autos vom Mittwochnachmittag bei dem drei Menschen leicht verletzt wurden. Über den entstandenen Sachschaden konnte die Polizei am Mittwoch noch keine Angaben machen.

Mindestens sieben Wagen sind am Mittwochnachmittag bei einer Karambolage auf dem Messeschnellweg zusammengestoßen.

naw/tm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Südstadt und Bemerode haben sich jeweils zwei Betrüger als Polizeibeamte ausgegeben und zwei Seniorinnen bestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.

20.01.2016

Ein 46-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der A2 am Mittwochvormittag leicht im Gesicht und am Oberkörper verletzt worden. Mehrere Eisplatten hatten sich von der Plane eines Sattelschleppers gelöst und die Frontscheibe seines Wagens durchschlagen.

21.01.2016

Fahrer von E-Autos und Hybridfahrzeugen müssen in Hannover künftig keine Münzen mehr in die Parkscheinautomaten werfen. Ausnahme: Der Parkplatz am Großen Garten. Die Parkdauer im Stadtgebiet ist für alle E-Autos und Hybridfahrzeuge auf 2,5 Stunden begrenzt.

Andreas Schinkel 23.01.2016
Anzeige