Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt So stylisch sind die Besucher der Shootingfabrik
Hannover Aus der Stadt So stylisch sind die Besucher der Shootingfabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 30.07.2016
Quelle: GGSisters
Anzeige
Hannover

Bei den Treffen der Shootingfabrik in Hannover geht es in erster Linie um eines: Menschen aus der Fotografie und der Stylingszene zusammenzubringen. Da überrascht es nicht, dass nicht nur alle Outfits sehr stilbewusst ausgewählt, sondern auch das Make-Up der Besucherinnen ''on fleek'' war. Von schicken Kleidern bis hin zu Jeans Sneakers waren sämtliche Trends vertreten.

Zur Galerie
Lange Rücke, lässige Schnitte, Muster und individuelle Stylings: Die beiden hannoverschen Mode-Bloggerinnen der GGSisters haben sich für die HAZ die modischen Ideen der Besucher der Shootingfabrik in Hannover mal genauer angeschaut.

Doch bei dem Event ging es nicht nur darum Styles zu bestaunen. Zusätzlich hatten Besucher die Möglichkeit bei Cocktails und Co. mit einer Menge interessanter Menschen ins Gespräch zu kommen. So konnte man sich etwa mit Fotografen über die besten Shootinglocations austauschen und im nächsten Satz erfahren, dass die Fotografie nur ein Hobby und Zweitberuf für ihn ist und er unter der Woche als Ingenieur arbeitet. Oder man kam mit einem Model ins Gespräch über High Heels und stellte dann fest, dass sie eigentlich Zahnmedizinerin ist.

Fazit der GGSisters: Ein super Event für Mode, Styling und Fotografie interessierte Menschen

Alle Folgen der Fotoserie "Streetstyle in Hannover"

Hier finden Sie alle Bilder der GGSisters aus der HAZ-Serie "Streetsyles in Hannover."

Heute Abend haben Radfahrer auf vielen Straßen in Hannover, Langenhagen und Isernhagen Vorfahrt. Ab 20 Uhr werden Hunderte Teilnehmer über eine 28 Kilometer lange Tour fahren, die erstmals in Langenhagen gestartet wird - sofern das Wetter mitspielt. Autofahrer müssen sich auf kurzfristige Straßensperrungen einstellen.

17.06.2016

Fotojournalismus, Live-Hörspiel, Internationaler Fußball-Cup und Chili & Barbecue Festival: Am Wochenende wird es wieder künstlerisch, kulinarisch, sportlich und spannend in Hannover. Was man in der Stadt sonst noch unternehmen kann, lesen Sie hier.

17.06.2016

Hannovers OB Stefan Schostok erhält Rückendeckung für die Überlegungen, ab 2017 städtische Mitarbeiter aus dem Ihme-Zentrum auszuquartieren. Am Mittwoch stimmte auch der Bezirksrat für die Pläne. Schostok will den Investor der Immobilie zum Handeln bewegen.

Juliane Kaune 20.06.2016
Anzeige