Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Student aus Hannover gewinnt Anti-Mobbing-Preis

RTL-Ehrenamtspreis Student aus Hannover gewinnt Anti-Mobbing-Preis

Für die Gründung seines Vereins "Zeichnen gegen Mobbing" ist der hannoversche Jurastudent Marek Fink mit dem RTL-Ehrenamtspreis ausgezeichnet worden. Fink möchte mit dem Verein Lehrer und Schüler für die Folgen psychischer Gewalt sensibilisieren. 

Voriger Artikel
Unfall am Maschsee: Auto überschlägt sich
Nächster Artikel
Diese Staus haben heute genervt

Jurymitglied und RTL-Nachrichtenmann Peter Kloeppel mit Gewinner Marek Finn, seinem Team und Schirmherr Christian Wulff.

Quelle: privat

Hannover. Der hannoversche Jurastudent Marek Fink (21) ist für sein Engagement gegen Mobbing an Schulen mit dem RTL-Ehrenamtspreis ausgezeichnet worden. Er gewann den ersten Preis in der Kategorie Einzelperson. Neben 2500 Euro erhielt er eine Kamera und darf ein Praktikum in der Rechtsabteilung des Senders machen. In der Jury saßen neben RTL-Nachrichtenmann Peter Kloeppel auch Moderatorin Laura Wontorra, Journalist Günter Wallraff und Komikerin Carolin Kebekus. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb, der sich an junge Ehrenamtliche zwischen 15 und 29 Jahren richtet, hat der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff inne.

Für die Gründung seines Vereins "Zeichnen gegen Mobbing" ist der hannoversche Jurastudent Marek Fink mit dem RTL-Ehrenamtspreis ausgezeichnet worden.

Zur Bildergalerie

Marek hat im Juli den Verein „Zeichen gegen Mobbing“ gegründet. Ziel ist es, bei Schülern und Lehrern für die gravierenden Folgen von psychischer Gewalt zu sensibilisieren. Der Verein sucht Referenten, die jünger als 25 sind, für Auftritte an Schulen. Interessierte können sich per Mail unter zeichengegenmobbing@gmail.com melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Schüsse lösen sich aus Maschinenpistolen der Polizei

Zwei Mal haben sich in dieser Woche Schüsse aus Maschinenpistolen von Polizisten gelöst, die auf den Weihnachtsmärkten für Sicherheit sorgen sollen. Verletzt wurde niemand.