Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
TW 3000 gibt es als 
Modell-Eisenbahn

Stadtbahn TW 3000 gibt es als 
Modell-Eisenbahn

Hannovers neuen Stadtbahnwagen TW 3000 gibt es im Original schon seit Längerem, als Modell aber erst jetzt. Im Üstra-Kundenzentrum am Platz der Weltausstellung sind die ersten Exemplare im Maßstab 1:87 und in der gängigen Spurweite H 0 eingetroffen.

Voriger Artikel
Das war der Morgen in Hannover am 9. Dezember
Nächster Artikel
MHH-Arzt verharmlost Entführung von Jayden

Den TW 3000 gibt es jetzt auch als Modell-Eisenbahn. 

Quelle: Alexander Körner

Hannover. er Preis orientiert sich laut Üstra an dem, was handelsüblich ist. Ein TW  3000 ohne Motor liegt bei 175 Euro, mit Motor werden 210 Euro verlangt. Dafür dürfen sich Fans über unterschiedliche Wagennummern und Aufkleber mit wählbarem Zugziel freuen. Eine telefonische Bestellung unter der Rufnummer (05 11) 1 66 80 ist möglich.

Der neue TW 3000 fährt endlich im Linienverkehr. HAZ und Üstra nehmen dies als Anlass für einen außergewöhnlichen Fotowettbewerb: Schicken Sie uns ein Bild der neuen Stadtbahn – und gewinnen Sie einen Preis, der das Herz von Stadtbahnfans höher schlagen lassen dürfte (mehr dazu hier). Dieses Foto hat uns Yener Selcuk geschickt.

Zur Bildergalerie

se

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Von Singapur nach Hannover: Journalistin Sophie Mühlmann

Sophie Mühlmann hat 13 Jahre lang als Asienkorrespondentin in Singapur verbracht. Von dort aus bereiste und beschrieb sie die riesige Region zwischen Afghanistan, Ozeanien und Nordkorea. Zuvor war sie für den ARD-Hörfunk mehrmals als Korrespondentenvertretung und „Feuerwehr-Reporterin“ in China im Einsatz. Seit dem vergangenen Sommer ist sie nun Neu-Hannoveranerin.