Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Das können Sie heute in Hannover unternehmen

Tipps und Termine Das können Sie heute in Hannover unternehmen

Das 21. Masala-Festival, der Schorsenbummel und bunte Pflanzen im Stadtpark am Hannover Congress Centrum – das und noch mehr ist am Sonntag in Hannover los.  Eine Übersicht über alle Veranstaltungen.

Voriger Artikel
So musikalisch feiert der Kinderwald den Frühling
Nächster Artikel
Hier können Sie in Hannover in den Mai tanzen
Quelle: Stratenschulte

21. Masala-Festival

Vielleicht ist das 21. Masala-Festival aktueller denn je. Denn die Kulturreihe, die am Freitag im Raschplatz-Pavillon beginnt, schreibt sich seit 1995 völkerverbindende Attribute auf die Fahnen – und zeigt bei den Konzerten, was damit gemeint ist. Am Sonntag gibt es unter anderem ein Familienkonzert auf dem Gut Adolphshof Hämelerwald. Das Programmheft zum Download finden Sie hier.

Schorsenbummel

Das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover veranstaltet auch im Jahr 2017 gemeinsam mit dem Hannöverschen Traditions-Corps e.V. den Schorsenbummel in der Innenstadt von Hannover. Der Saisonauftakt wird am 14. Mai in der City gefeiert. Hier finden Sie das Programm.

Am Sonntag fand der erste Schorsenbummel des Jahres statt. Insgesamt organisieren das hannoversche Kulturbüro und das Hannöversche Traditions-Corps vier Schorsenbummel in diesem Jahr am Kröpcke, dem Opernplatz und an der Georgstraße. Das bewährte Programm bietet Musik, außerdem flanieren Mitglieder des Traditions-Corps in historischen Kostümen.

Zur Bildergalerie

Dokumentarfilm zur
 Geburt im KoKi

Matinee zum Muttertag: Am Sonntag, 14. Mai, von 11 bis 14 Uhr zeigen Frauenorganisationen und das KoKi den Film „Microbirth“ von Toni Harman und Alex Wakeford im Kino im Künstlerhaus, Sophienstraße 2. Die Doku erforscht den Geburtsvorgang durch die Linse eines Mikroskops. Danach wird mit Barbara Duden, emeritierte Geschlechterforscherin und Historikerin der Leibniz-Uni, diskutiert. Der Eintritt ist frei.

<style>.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }</style><div class="embed-container"><iframe src="https://www.youtube.com/embed/6CTmwUU2iHU" frameborder="0" allowfullscreen></iframe></div>

Hannover 96 empfängt den VfB Stuttgart

Die Roten treten heute in der heimischen HDI-Arena gegen den VfB Stuttgart an. Anpfiff ist am Nachmittag um 15.30 Uhr. Die Aufstellung für das letzte und wohl auch wichtigste Heimspiel der Saison finden Sie hier.

19. Hannoversche Pflanzentage

Der städtische Fachbereich Umwelt und Stadtgrün lädt am Sonnabend und Sonntag zur großen Pflanzenbörse in den Stadtpark am Hannover Congress Centrum ein. An beiden Tagen bieten 104 Gärtnereien und Fachbetriebe aus ganz Deutschland jeweils von 10 bis 17 Uhr ihre Pflanzen-Raritäten und Spezialitäten zum Kauf an. Darüber hinaus gibt es fachkundigen Rat von den Ausstellenden.

Großer Andrang bei strahlendem Wetter: Die Pflanzentage zeigen im Stadtpark ganz besondere Gewächse.

Zur Bildergalerie

Tipps für den kleinen Geldbeutel

Charmante Orte, freier Museumseintritt oder kostenlose Fortbildungen – wie man in Hannover für wenig Geld viel erleben kann, haben wir hier in dieser Galerie zusammengetragen.

Wer gar kein Geld ausgeben, dabei aber besonders viel erleben möchte, hat in Hannover einige Möglichkeiten. In dieser Galerie finden Sie Tipps, wie man Hannover entdecken kann, ohne dass man dafür viel Geld ausgeben muss.

Zur Bildergalerie

Und außerdem ...

Theater

11 Uhr und 15 Uhr: Theatio - Figurentheaterhaus Hannover (Großer Kolonnenweg 5) Antonio und Pino.

17 Uhr: Schauspielhaus (Prinzenstr. 9) 1917.
17 Uhr: Theater in der List (Spichernstr. 13) Premiere: Zu(m) Frieden.

18 Uhr: Opernhaus (Opernplatz) Giorgio Battistellis Oper Lot.
19.30 Uhr: Ballhof Eins (Ballhofplatz 5) Die Känguru-Chroniken, nach Marc-Uwe Kling.

Varieté, Kabarett

11.30 Uhr: Kinderzirkus Giovanni (Am Hohmannhof 10) Kinderzirkus Giovanni: KunstStücke Part 2 in Wettbergen

11 Uhr: Opernhaus (Opernplatz) 3. Kinderkonzert "Klangfarben und Lichtmusik"
14 Uhr: GOP (Georgstr. 36) Le Club - Africa unplugged

Konzerte

11 Uhr: Opernhaus (Opernplatz) 3. Kinderkonzert "Klangfarben und Lichtmusik"
17.15 Uhr: Rathaus Gehrden. Weltklassik am Klavier: Mzia Jajanidze.
18 Uhr: Galerie Herrenhausen (Herrenhäuser Straße 3a) The Teares of the Muses. 

19 Uhr: Marlene (Prinzenstr.) Michael von Zaleski Merci Udo.

20 Uhr: TAK (Am Küchengarten) Batthias Brodowy: "In Begleitung"
20 Uhr: Cumberlandsche Galerie (Prinzenstr. 9) Badger - Live. 

20 Uhr: Swiss Life Hall. Joe Bonamassa.
20 Uhr: Ballhof Café (Knochenhauerstr. 28) Musikalisches Café

  

Vorträge und Lesungen

11 Uhr: Schauspielhaus (Prinzenstr. 6) Weltausstellung Prinzenstraße: Glauben Leben.
   

naw/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Das sollten Sie über Hannovers Museen wissen

Eine Übersicht über Hannovers Museen. Mindestens drei kannten Sie noch nicht.