Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Trampolinhalle "Superfly" eröffnet erst später

Termin verschoben Trampolinhalle "Superfly" eröffnet erst später

Die Eröffnung der Trampolinhalle verschiebt sich erneut. Statt im März, soll die Halle nun im April eröffnet werden. Schuld sind offenbar langwierige Blindgängersuchen und Lieferengpässe bei der Einrichtung des Indoor-Freizeitparks.

Voriger Artikel
Parkplatzsuche in Hannover soll einfacher werden
Nächster Artikel
Bekommt das Rathaus eine Foto-Fassade?

Bereits mehrfach musste die Eröffnung der Trampolinhalle in Hannover verschoben werden.

Quelle: Rainer Droese

Hannover. Mehr als ein Jahr lang hatte der Betreiber von Hannovers erster Trampolinhalle Superfly auf seine Baugenehmigung warten müssen - jetzt verschiebt sich der geplante Eröffnungstermin erneut von März auf April. Offenbar hatte die Stadt im Dezember mit der Baugenehmigung die Auflage erteilt, unter der bestehenden Halle nach Blindgängern zu suchen. Der Boden wurde aufgebohrt, aber nichts gefunden. Hinzu kämen jetzt Einrichtungsengpässe, bedauerte Superfly-Sprecherin Kathrin Hötzel. „Wir wissen, dass viele Hannoveraner den Eröffnungstermin dringend herbeisehnen - aber wir sind leider noch nicht ganz so weit.“

Der Indoor-Freizeitpark entsteht an der Vahrenwalder Straße gegenüber vom Wasserturm. Etliche Trampoline, Slacklines, ein Hindernisparcours, ein Feld für 3-D-Dodgeball (eine Art Völkerball) und eine Ladder-Challenge (Strickleiterparcours) gehören zur Ausstattung. Superfly eröffnet derzeit mehrere Standorte in Deutschland, offenbar gibt es Lieferengpässe bei der Ausstattung.

Baustart für Kletterbar: Auch bei der Kletterhalle Kletterbar in Brink-Hafen hatte es lange Genehmigungszeiten gegeben. Dort ist jetzt Baustart. Leiter Alexander Skibbe kündigt die Eröffnung von Niedersachsens größter Kletterhalle für den Sommer an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

doc6xlkos7vvx1106ov5i04
Das sind die besten Gemeindebriefe der Landeskirche

Fotostrecke Hannover Aus der Stadt: Das sind die besten Gemeindebriefe der Landeskirche