Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Trickdiebe sind wieder in Hannover unterwegs

Schmuck gestohlen Trickdiebe sind wieder in Hannover unterwegs

Trickdiebe haben am Montag eine 82-jährige Frau um ihren Schmuck gebracht. Einer der Täter hatte gegen 16.30 Uhr an der Wohnungstür der Frau am Lister Platz geklingelt und sich als Handwerker ausgegeben.

lister platz, hannover 52.388949 9.750364
Google Map of 52.388949,9.750364
lister platz, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Alle Rätsel des Stromausfalls in Hannover gelöst
Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)

Hannover. Im Obergeschoss sei es zu einem Wasserrohrbruch gekommen, deswegen müsse er dringend die Leitungen überprüfen. Nachdem der Mann verschwunden war, stellte die Seniorin fest, dass ihr Schmuck fehlte. Vermutlich durchsuchte ein zweiter Täter die Wohnung, während sein Komplize die Frau im Badezimmer ablenkte.

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Von Redakteur Vivien-Marie Drews

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Polizistenmord in Hannover

Die Beamten Ulrich Zastrutzki und Rüdiger Schwedow wurden am 22. Oktober 1987 bei einem Einsatz in der Brabeckstraße erschossen.