Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Stadtbahnen fahren nach Unfall wieder

Linien 9 und 17 Stadtbahnen fahren nach Unfall wieder

Ein Unfall am Schwarzen Bär hat den Stadtbahnverkehr auf den Linien 9 und 17 in Linden kurzzeitig zum Erliegen gebracht. Die Linie 17 fuhr gar nicht mehr, für die 9 wurde ein Ersatzverkehr zwischen Waterlooplatz und Soltekamp eingerichtet.

Voriger Artikel
Felix Harbart ist neuer Vize-Chef der HAZ
Nächster Artikel
Wohin am Wochenende in Hannover?
Quelle: Symbolbild

Hannover. Nach ersten Informationen stießen gegen 6.50 Uhr an der Ecke von Falkenstraße und Schwarzer Bär eine Stadtbahn und Lastwagen zusammen. Niemand soll verletzt sein.

Was nach einer größeren Störung aussah, war schnell wieder behoben: Nach einer halben Stunde fuhren die Bahnen wieder – wenn auch mit Verspätung.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Was Polizeihunde alles suchen und finden

Von Dynamit bis Drogen: Sicherheitshunde sind darauf geschult, diverse Dinge aufspüren zu können.