Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kröpcke wegen verdächtigem Koffer geräumt

Polizeieinsatz Kröpcke wegen verdächtigem Koffer geräumt

Wegen eines herrenlosen, schwarzen Koffers wurden der Kröpcke und angrenzende Straßen am Sonnabendnachmittag weiträumig gesperrt. Auch das Café Mövenpick musste geräumt werden. Die Bundespolizei war im Einsatz und prüfte das Gepäckstück, das sich als harmlos herausstellte.

Voriger Artikel
Atomkraftgegner demonstrieren am Opernplatz
Nächster Artikel
Duo Piti kommt eine Runde weiter
Quelle: Hellerling

Am Sonnabendnachmittag sperrte die Polizei den Platz mitten in der hannoverschen Innenstadt weiträumig. Kurz nach 14 Uhr war ein herrenloses Gepäckstück gemeldet worden. Auch angrenzende Straßen, die Niki-de-Saint-Phalle-Promenade und die Stadtbahnstation Kröpcke wurden gesperrt. Die Bahnen fuhren in der Zeit bis zur Entwarnung durch, ohne am Kröpcke zu halten.

Wegen eines herrenlosen Koffers am Kröpcke wurde der Platz weiträumig gesperrt. Auch das Café Mövenpick musste geräumt werden.

Zur Bildergalerie

Experten der Bundespolizei untersuchten den Koffer vor Ort, der sich schließlich als harmlos herausstellte. Darin befand sich hauptsächlich Kleidung. Die Polizei versucht nun, den Besitzer zu ermitteln. Die Sperrung wurde kurz darauf gegen 15.30 Uhr wieder aufgehoben.

pah/top/jst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

doc6x0yz1kfwhk1gvwd6a3i
Hochzeitsmesse in Herrenhausen

Fotostrecke Hannover Aus der Stadt: Hochzeitsmesse in Herrenhausen