Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Video zeigt Rollerfahrer bei dreister Unfallflucht
Hannover Aus der Stadt Video zeigt Rollerfahrer bei dreister Unfallflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 02.06.2016
Der Rollerfahrer wurde bei seiner Unfallflucht von einer Kamera aufgenommen. Quelle: privat
Hannover

Der Rollerfahrer hatte am Mittwoch um kurz vor 13 Uhr an einer Agip-Tankstelle an der Leinstraße gehalten, um seinen Tank aufzufüllen. Beim Verlassen des Geländes  fuhr der Rollerfahrer auf das Heck eines geparkten Wagens auf. Der Oldtimer, ein Fiat Spider, wurde dabei beschädigt.

Auf einem Video aus der Überwachungskamera, das der HAZ vorliegt, ist zu sehen, wie der Unfallverursacher sich nach dem Zusammenstoß wieder auf seinen Roller schwingt, sich noch einmal nach allen Seiten umschaut und dann vom Unfallort flüchtet. Nach Angaben der Polizei ist bei dem Vorfall ein Schaden von rund 2500 Euro entstanden. 

tm/mt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bibi Blocksberg hat erst einmal Sendepause. Lina Larissa Strahl, die die kleine Hexe in den Kinofilmen „Bibi & Tina“ spielt, macht nach ihren Kinoerfolgen jetzt Musik. Heute ist sie für eine Autogrammstunde in Altwarmbüchen.

02.06.2016

Die SPD Hannover zögert, eine Straße nach Altkanzler Helmut Schmidt zu benennen. Das Argument: Schmidts Rolle als Wehrmachtsoffizier im Zweiten Weltkrieg müsse geprüft werden. Das Netz reagiert mit Unverständnis und Häme.

02.06.2016

Am Mittwoch ist ein heftiges Unwetter über die Region Hannover gezogen, vor erneutem Gewitter und Starkregen warnt nun der Deutsche Wetterdienst. Ab Mittag könnten wieder 25 bis 35 Liter Regen innerhalb kürzester Zeit pro Qudratmeter fallen.

02.06.2016