Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Volksbank will Geldautomaten verstärkt kontrollieren

ec-Kartenfälscher Volksbank will Geldautomaten verstärkt kontrollieren

Die Hannoversche Volksbank will ec-Kartenfälschern das Handwerk legen. Nachdem jüngst 320 Kunden Opfer einer Skimming-Attacke wurden, will die Volksbank Geldautomaten nun schärfer kontrollieren.

Voriger Artikel
Regensommer löst in Hannover Wahlplakate ab
Nächster Artikel
Gewinne bei Hannovers Parkhäusern brechen ein

Die Volksbank Hannover will Geldautomaten künftig häufiger kontrollieren.

Quelle: Rainer Surrey

Hannover. Um ihre Kunden vor ec-Kartenfälschern zu schützen, will die Hannoversche Volksbank ihre Geldautomaten schärfer kontrollieren. Die Bankangestellten in den Filialen würden die Geräte künftig mehrmals am Tag nach Auffälligkeiten absuchen, kündigte Volksbanksprecher Marko Volck an. An Wochenenden werde ein externes IT-Sicherheitsunternehmen die Automaten untersuchen.

Wie berichtet, hatten Unbekannte im Juli zwei Geldautomaten in der Nordstadt und in Ricklingen präpariert und die Kontodaten und Geheimnummern von 320 Volksbankkunden ausgespäht. Mit gefälschten Karten hoben sie hohe Beträge ab und erbeuteten rund 400.000 Euro. In den vergangenen Tagen hat die Volksbank nach Angaben ihres Sprechers alle übrigen 123 Automaten in Stadt und Region Hannover überprüft. Keines der Geräte sei manipuliert worden. Alle Kunden, die den Betrug bei der Polizei angezeigt haben, hätten ihr Geld bereits erstattet bekommen.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Skimming“-Methode
Foto: An diesem Geldautomaten in der Pfarrstraße in Ricklingen wurden Daten der Kunden ausgespäht.

Der Datendiebstahl an Geldautomaten in Hannover hat ein viel größeres Ausmaß als zunächst angenommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, haben die Betrüger in mehr als 320 Fällen Kontodaten und Geheimnummern von Kunden der Volksbank ausgespäht und mit gefälschten Karten hohe Beträge abgehoben.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Klartext-Festival im Pavillon

400 Schüler waren am Dienstag im Pavillon beim Klartext-Festival.