Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Walter Meinhold erleidet Schlaganfall

Ehemaliger SPD-Chef Walter Meinhold erleidet Schlaganfall

Die SPD sorgt sich um ihren früheren Parteichef Walter Meinhold. Der 70-Jährige erlitt am Freitagabend einen Schlaganfall und liegt seither im Krankenhaus. Dort haben ihn die Ärzte nach Angaben von Parteifreunden in ein künstliches Koma versetzt. 

Voriger Artikel
Wo wird Obama während der Messe schlafen?
Nächster Artikel
Expertenforum startet in die neue Saison

Hat einen Schlaganfall erlitten: Hannovers ehemaliger SPD-Chef Walter Meinhold.

Quelle: Archiv

Hannover. Meinhold ist nach wie vor einer der einflussreichsten Politiker der hannoverschen SPD. Seit 1982 Mitglied, saß er von 1991 bis 1998 im Rat und von 1998 bis 2008 im Niedersächsischen Landtag. Zudem war er Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke.

asl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

HAZ-Gesundheitsforum mit Babak Rafati