Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Diese Sonntage sind 2016 noch verkaufsoffen
Hannover Aus der Stadt Diese Sonntage sind 2016 noch verkaufsoffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 23.09.2016
Bummeln beim verkaufsoffenen Sonntag: Auch 2016 kann in Hannover am Wochenende gebummelt werden. Quelle: Herzog (Archiv)
Anzeige
Hannover

Bummeln, stöbern und einkaufen an einem Tag, an dem sonst die Geschäfte geschlossen haben: An diesen Sonntagen kann 2016 in Hannover nach Herzenslust geshoppt werden.

Verkaufsoffene Sonntage in Hannover

■ 6. November 2016

Vier verkaufsoffene Sonntage sind die Höchstzahl, die die Stadt vergeben kann. Das Verwaltungsgericht hatte 2015 entschieden, dass die Stadt bisher zu großzügig mit den Sonderöffnungszeiten umgegangen war, und die Zahl auf vier beschränkt. Zuvor hatte die Stadt an einzelne Kaufleute und Händlergemeinschaften insgesamt 126 Genehmigungen erteilt. Zusätzlich öffnen 2016 aber auch die Geschäfte in der Region an verschiedenen Sonntagen:

Verkaufsoffene Sonntage in der Region

September

25. September: Barsinghausen, Lehrte, Seelze, Wedemark/Bissendorf

Oktober

2. Oktober: Burgdorf
9. Oktober: Wunstorf, Laatzen, Springe, Neustadt
30. Oktober: Burgdorf, Wedemark/Mellendorf

November

6. November: Barsinghausen, Lehrte, Springe, Wunstorf, Pattensen

sag

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Einzelhändler in Hannover reagieren - Erst beraten lassen – dann doch online shoppen?

Wo gibt es das beste Angebot? Viele Kunden lassen sich in den Geschäften beraten und kaufen doch online. Die Einzelhändler in Hannover reagieren darauf. Mit besonderem Service – und Smartphone-Verbot.

04.02.2016

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: 96 hat die letzte Möglichkeit auf dem Transfermarkt, Schüler schlüpfen in die Rolle von Kommunalpolitikern und die IBAN wird zur Pflicht.

02.02.2016

Tag der offenen Tür bei der Modeschule Fahmoda, Treffen der Autotuner in Langenhagen, Prunksitzung bei den Leinespatzen, verkaufsoffener Sonntag in Altwarmbüchen und Holocaust-Gedenkfeier in der Marktkirche: Das Wochenende im Bilder-Rückblick.

31.01.2016
Anzeige