Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hannover genießt die Weihnachtsmärkte

Fotos vom Freitag Hannover genießt die Weihnachtsmärkte

Das fast frühlingshafte Wetter hat am Freitag viele Hannoveraner auf die Weihnachtsmärkte in der City und auf der Lister Meile gelockt. HAZ-Fotograf Uwe Dillenberg hat die Feiernden fotografiert.

Voriger Artikel
EndZoo distanziert sich von Plakataktion
Nächster Artikel
Toto verlässt den Knabenchor nach 50 Jahren

Auch am zweiten Adventswochenende besuchen die Hannoveraner gern den Weihnachtsmarkt.

Quelle: Dillenberg

Hannover. Auf dem Weihnachtsmarkt in der List war es noch hell, als die ersten Becher Glühwein getrunken wurden. Einige Hannoveraner trafen sich bereits am Nachmittag auf einen gemütlichen Plausch auf dem Weihnachtsmarkt an der Lister Meile. Die meisten Hannoveraner versammelten sich allerdings - wie gewohnt - auf dem großen Weihnachtsmarkt an der Marktkirche. Bei fast frühlingshaften zehn Grad am Abend brauchte man den Glühwein zwar nicht unbedingt zum Aufwärmen, doch viele Besucher an den Marktständen hielten trotzdem eine Tasse in den Händen.

Das fast frühlingshafte Wetter hat am Freitagabend viele Hannoveraner auf die Weihnachtsmärkte in der City und auf der Lister Meile gelockt. HAZ-Fotograf Uwe Dillenberg hat die Feiernden fotografiert.

Zur Bildergalerie

Weihnachtsmärkte in Hannover

Alle Weihnachtsmärkte aus der Stadt und der Region finden Sie hier.

naw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Galaball im Kuppelsaal des HCC

Beim großen Benefiz-Galaball im HCC waren die "Let's dance"-Gewinner Erich Klann und seine Frau Oana Nechiti die Stars des Abends. Sie rissen die 1200 Gäste mit ihrem Auftritt zu Beifallsstürmen hin.