Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wer wird "Shopping Queen" von Hannover?
Hannover Aus der Stadt Wer wird "Shopping Queen" von Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 02.03.2016
Von Susanna Bauch
 In Kauflaune: Ramona, Violetta, Denise, Doro und Alexandra als Shopping Queens.  Quelle: Oberschür
Anzeige
Hannover

Alexandra Doric aus Limmer,  die Inhaberin eines Tanzstudios und dreifache Mutter hat mit vier weiteren Hannoveranerinnen den Zuschlag bekommen, für die Vox-Serie "Shopping Queen" in Kauf- und Stylerausch zu geraten. Nach einem Treffen im heimischen Wohnzimmer ist Alexandra am Dienstag samt Kamerateam in der City unterwegs gewesen, um sich unter anderem bei Gisy und S. Oliver nach Accessoires für den gewünschten Look umzusehen.

Kein ganz einfaches Thema, wie alle Teilnehmerinnen befanden. Ob das Shopping-Girl später wirklich zur Queen gekürt wird, entscheidet sich am Ende der Woche – denn sowohl die Konkurrenz als auch Kretschmer haben ein paar Worte mitzureden.         

Zur Galerie
Von links: Ramona, Violetta, Denise, Doro und Alexandra kämpfen diese Woche um den Titel "Shopping Queen von Hannover" für die gleichnamige Doku-Soap auf dem Sender Vox.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Entscheidung der Regionsversammlung - Debatte vorbei: Klinikumskonzept beschlossen

Das Krankenhaus Großburgwedel soll am bisherigen Standort neu gebaut werden, das Lehrter Klinikum bleibt erhalten und soll aufgewertet werden. Das hat die Regionsversammlung am Dienstag einstimmig bei einer Enthaltung beschlossen.

Mathias Klein 04.03.2016

Wie viele Flüchtlinge leben eigentlich in Hannover? Wie viele kommen täglich hinzu und wo können sie untergebracht werden? Die Diskussionen um die Flüchtlingszuwanderung sind oft emotional und von Fehlinformationen geleitet. Wir haben die Fakten zum Thema Flüchtlinge in Hannover in einem Video zusammengestellt.

01.03.2016

Vor drei Wochen legte ein Kurzschluss die U-Bahn in Hannover lahm, gebrannt hat es glücklicherweise nicht. Für den Fall, dass genau dieses Szenario eintritt, hat die Feuerwehr Hannover jedoch einen Plan – und einen Panzer. Ein Besuch bei den Brandbekämpfern.

04.03.2016
Anzeige