Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Wetten, dass..?“ in Hannover: Noch Fragen zu Gottschalk?
Hannover Aus der Stadt „Wetten, dass..?“ in Hannover: Noch Fragen zu Gottschalk?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 03.11.2010
Die Bühne leuchtet, der Kaktus steht: In der TUI Arena wird „Wetten, dass ...?“ vorbereitet. Quelle: Frank Wilde

Die Sendung „Wetten, dass ...?“ kommt nach Hannover. Na und?

Die Sendung mit Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker ist die wichtigste Unterhaltungsshow des deutschen Fernsehens, auch wenn die Quote zuletzt gelitten hat. Bei der letzten Ausgabe in München sahen 9,5 Millionen Fernsehzuschauer zu. In Hannover sitzt darum auch der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister im Zuschauerraum.

Wer kommt denn zur Show?

Die Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut wird ihr erstes öffentliches Heimspiel nach ihrer Rückkehr aus Oslo in Hannover geben. Sie wird aber nicht singen, sondern nur als Wettpatin auf dem Sofa plaudern. Dort sitzen auch Schauspieler Denzel Washington, Schauspieler Matthias Schweighöfer und der Comedian Atze Schröder. Musikalische Auftritte gibt es von den Fantastischen Vier, dem Teenie-Star Miley Cyrus, und vom Engländer James Blunt. Für eine Kunstperformance sorgen die blauen Glatzköpfe der Blue Man Group.

Wie wird so eine Show vorbereitet?

„Wetten, dass ...?“ wird aus der TUI Arena übertragen. Seit Dienstag verlegen dort 280 Mitarbeiter Kabel, bereiten Requisiten in einer Schreinerei vor und stellen Scheinwerfer und Boxen auf. Gestern liefen erste Licht- und Tonproben. Am Freitag gibt es zwei Durchlaufproben mit Gottschalk und den Fantastischen Vier. Die meisten Musiker singen Playback, nur wenn Künstler darauf bestehen, wird live gesungen. Die Sofagäste kommen am Sonnabend und sind mit dem Team in acht Hotels untergebracht. Bei der Show werden nur 1700 Zuschauer dabei sein, denn zwei Drittel der Halle sind für die Bühne reserviert.

Welche Wetten wird es geben?

Über die Wetten soll bis Sonnabend nichts verraten werden. Ein Riesenkaktus und ein Märchenschloss in der Requisite können aber schon die Phantasie anregen. Die Außenwette steigt im schwäbischen Villingen-Schwenningen. Eine Stadtwette gibt es nicht.

Gibt es eine Aftershow-Party?

Eine geschlossene Gesellschaft von 800 Gästen feiert im Casino Royale im RP5 am Raschplatz. Es soll einen roten Teppich geben und einen Shuttle-Service für die Stars vom Expo-Gelände in die City. Die Show-Macher betonten gestern, dass die Feier von Sponsoren veranstaltet wird und keine Gebührengelder dafür verwendet werden.

Abseitige Fakten

  • In 25 Jahren „Wetten, dass ...?“ sind ohne Saal- und Stadtwetten 877 Wetten zusammengekommen. 1021 Wettpaten waren zu Gast; 753 Bands und Sänger traten auf. Rekordhalter sind Peter Maffay mit 14 Auftritten vor Udo Jürgens mit zwölf.
  • In der ersten Sendung überzog Moderator Frank Elstner um 43 Minuten. Gottschalk überbot ihn 1996 mit 73 Minuten Überlänge.
  • Nach jeder Sendung gehen beim ZDF 1000 bis 1500 Wettvorschläge ein. Nur ein Bruchteil ist realisierbar.
  • Nach jeder Ausgabe gibt es 20.000 Kartenanfragen pro Sendung. In Hannover sind 1700 Gäste dabei.
  • Die Stars kommen in der Regel ohne Extrawünsche aus. Nur Madonna soll mal auf einer eigenen Toilette bestanden haben. Mickey Rourke musste bisher als Einziger unbedingt auf dem Sofa rauchen.
  • Stefan Raab hatte 2003 versprochen, mit einem Wok eine Bobbahn runterzufahren, wenn er verliert. Raabs „Wok-WM“ ist heute eine regelmäßige Sendung.
  • Gottschalk soll pro Sendung 100.000 Euro Gage bekommen.

Jan Sedelies

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Und noch ein Nachzügler für „Wetten, dass...?“ aus Hannover: Auch Disney-Star Miley Cyrus, mit 17 Jahren einer der erfolgreichsten Teenager im Showbusiness, ist am Sonnabend, 6. November, in der TUI Arena bei Thomas Gottschalk zu Gast.

Imre Grimm 18.10.2010

Wenn am Sonnabend, 6. November, Thomas Gottschalk zur 191. Ausgabe der ZDF-Show „Wetten, dass...?“ in die TUI Arena einlädt, wird Oberbürgermeister Stephan Weil nicht dabei sein. 

15.10.2010

Er ist ein seltener Gast in Hannover, doch jetzt hat Thomas Gottschalk angekündigt, mit seinem Fernsehklassiker „Wetten, dass...?“ wieder in die Stadt zu kommen. Und zwar bereits in gut vier Wochen: Am 6. November geht die Show in der TUI Arena über die Bühne.

Stefanie Kaune 04.10.2010

Die Polizei in Hannover ist einem Serieneinbrecher auf die Schliche gekommen: Insgesamt 106 Taten räumte ein 39 Jahre alter Mann in seiner Vernehmung gegenüber den Beamten ein.

03.11.2010

Die Einwohnerzahl in Hannover soll in den kommenden 20 Jahren um rund sechs Prozent auf etwa 552.000 wachsen. Zu diesem Ergebnis kommen die Statistiker des Landes, teilte ein Sprecher der Stadt am Mittwoch mit.

Andreas Schinkel 03.11.2010

Am Sonnabend eröffnet die Stadt Hannover offiziell zwei neue Laufstrecken in der Eilenriede. HAZ-Mitarbeiter und Laufbuch-Autor Frerk Schenker hat sich die Strecken bereits jetzt einmal angeschaut.

03.11.2010